No Bootable Device + BIOS Probleme?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Normalerweise müsste er die CD starten können, wenn du sie einlegst und startest. 

Ansonsten bei dem "No bootable..." Bildschirm nochmal irgendeine Taste drücken (möglichst nicht den Powerknopf ;), dann rescannt er dass System nochmal nach Bootmedien. Wenn das nicht geht, baue die Festplatte aus und probiere sie mal in einem anderen PC, bei mir hatte es diesen Fehler mal, als meine Festplatte vollständig formatiert wurde (durch einen Fehler). 

Wenn das alles nicht funktioniert, einfach nochmal die Kontakte der Festplatte überprüfen / reinigen oder Handbuch wälzenum ins BIOS zu kommen. Als letzte Möglichkeit zum Fachmann bringen trotz fehlender Garantie. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo

Am besten besorgst du dir die ISO von Windows 8.1 und berennst sie auf einen USB Stick mit z.B. Iso to Usb und danach

ändere im Bios die Boot Reihenfolge auf USB Device. Versuche auch sofort beim aufstarten eine dieser tasten um das Boot Medium auszuwählen:

F2 / F12 / ESC / DEL / ENTER

Danach den Stick auswählen und Windows installieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LPGameFactory
05.03.2016, 23:42

Lesen sie sich bitte nochmal die Frage durch.. Da steht das ich egal was ich mach nicht in die BIOS komme und ebenfalls schon mehrmals erwähnt das es eine DVD braucht (und kein Stick)

0

Wenn sie den Laptop starten, wie lange geht es bis die Meldung erscheint?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?