Nivea Men Sport Pflegedusche...?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du kannst es schon verwenden, aber eigentlich brauchst du das nicht. Es sei denn, du bist von Beruf Kaminfeger oder KFZ-Mechaniker. Die bekommen die schwarzen Flecken nicht mehr ohne Hilfsmittel aus dem Gesicht. Aber ein ganz normaler Schüler oder Arbeiter muss sein Gesicht nicht ständig mit Seife oder Duschgel waschen. Davon trocknet die Haut aus. Es genügt lauwarmes Wasser. Das hält auch deine Haut frischer und elastischer. Sie wird nicht so ausgelaugt und ermüdet.

Hallo,

das kommt darauf an, wie deine Haut ist. Also ob du zu Pickeln und Mitesser neigst, oder er nicht. Wenn du normale Haut hast, wie du sagst, dann ist es nicht tragisch, wenn du es für das Gesicht verwendest.

Jedoch solltest du es nicht dauerhaft verwenden, denn seifenartige Mittel tun der Haut auf Dauer nicht gut. Außerdem sind Duschgels und Shaampoos parfümiert, und damit sollte die Haut nicht dauerhaft konfrontiert werden.

Wenn du dir eine spezielle Creme oder ein seifenfreies Waschgel kaufst, dann tust du deiner Haut etwas besseres als wenn du es mit dem Duschgel machst.

LG BlueRabbit

Was möchtest Du wissen?