Nitrofurantoin genommen, von der ich nicht weiß, ob sie meine Pille (Aida) beeinflusst. Bin ich noch geschützt?

2 Antworten

Hast du keine Packungsbeilage der anderen Tablette in denen etwas dazu steht? Und du bist ja wie du sagst immer in dem 12 Stunden Fenster, daher sollte das eigentlich gehen, aber am besten rufst du nochmal deine/n FA an um sicher zu gehen.

Nee leider nicht, nur das was ich grade unten noch gepostet habe. Aber danke für deine beruhigende Antwort ! :)

0
@ohlookapanda

Ich glaube größtenteils haben auch nur Antibiotika eine Wechselwirkung mit der Pille. Dies muss übrigens auch nicht zwingend heißen, dass die Pille nicht wirkt, sondern kann auch heißen, dass der Wirkstoff schneller aus dem Blut wieder raus ist..so in etwa hat man mir das mal erklärt.

0

Wieso weißt du das nicht? o.O Zu dem AB muss es doch einen Beipackzettel geben.

Welche Wechselwirkungen zeigt 
Nitrofurantoin?

Bitte beachten Sie, dass die Wechselwirkungen je nach Arzneiform eines Medikaments (beispielsweise Tablette, Spritze, Salbe) unterschiedlich sein können.

Nitrofurantoin wird in seiner Wirkung wie folgt durch andere Wirkstoffe verändert:Magnesiumhaltige Magensäureschutzmittel (säurebindende Mittel) vermindern die Aufnahme des Wirkstoffs in den Körper und damit seine Wirksamkeit.Nalidixinsäure (ein Antibiotikum gegen Bakterien) vermindert die Wirkung oder hebt sie sogar ganz auf.Gichtmittel wie Probenecid und Sulfinpyrazon vermindern die Wirkung und erhöhen die Nebenwirkungen.Propanthelinbromid, ein Magenmittel, fördert die Aufnahme des Wirkstoffs in den Körper und verstärkt dadurch die Wirkung.

Da steht nichts von der Pille und auch unter anderen Punkten nirgendswo

0

Ttrotzdem geschützt?pille?

Hallo und zwar habe ich eine Frage zur Pille. Ich habe vor 9 Tagen angefangen die Pille zu nehmen und das immer um 20 uhr. Heute habe ich sie ca 2 Stunden später genommen. Ich hatte eben Sex mit meinem Freund und jetzt ist meine Frage ob ich trotzdem geschützt war? Ich kenne mich noch nicht ganz so aus also sorry. Danke schonmal im voraus.

...zur Frage

etwas durchfall - vorsichtshalber noch eine pille nachnehmen?

 vor einer stunde habe ich meine pille genommen. jedoch habe ich grad minimal durchfall gehabt. sollte ich vorsichtshalber eine pille nachnehmen oder es lassen weil es ja eig nicht schwerer durchfall war?

...zur Frage

Pille Aida und Antibiotika

Hallo,

ich hatte aufgrund einer stirnnebenhöhlenentzündung Antibiotika(Amoxicillin) genommen seit dem 16,10,2012(2te Pille im Blister) musste diese 5 Tage nehmen, jeweils morgens und abends. Habe am Sonntag (21.10.2012) dann morgens die letzte Antibiotika genommen. Bin ich dann 7 Tage später geschützt? Bzw gestern ( 29,10,2012) habe mit meinem Freund geschlafen und das Kondom is dann gerissen. War ich gestern schon geschützt? ich nehme die Pille Aida und im Antibiotika stand auch drin das die Pille davon nichtmehr voll wirkt. Ich danke euch für jede Antwort

...zur Frage

Pille / Durchfall / bin ich am nächsten Tag wieder geschützt?

Hallo,
Ich hab heute ganz normal meine Pille genommen um 6:30 Uhr jetzt hatte ich um 17:00 Uhr Durchfall. Eigentlich müsste ich keine Pille nachnehmen weil es ja länger als 4 Stunden her ist. Wenn ich morgen meine Pille ganz normal weiter nehme bin ich dann sicher?

...zur Frage

Pille feucht geworden - bin ich trotzdem geschützt?

Mir ist die Pille eben runtergefallen, dann wollte ich sie etwas sauber machen (unterm Wasser...) und dann hatte ich einen leichten weißen Film an dem Finger. Habe die Pille dann natürlich genommen. Ich bin in der ersten Einnahmewoche nach der Pause, bin ich trotzdem noch geschützt oder sollte ich heute lieber eine zusätzliche nehmen? Ich habe bereits in zwei Apotheken angerufen, dooferweise sagte man mir in der einen, ich solle eine nachnehmen und in der anderen, dass allerhöchstens ein Schutzfilm der Tablette abgegangen sei und ich daher vollen Schutz habe. Kann mir jemand vllt noch was Näheres sagen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?