Nissan Micra Bj 03, Benziner, Auto springt nicht mehr an, woran kann es liegen?

6 Antworten

Ist Sprit im Tank ? Ne im Ernst. Könnte auch an den Kerzen liegen. Zieh mal die Kerzenstecker ab und schraub eine Zündkerze raus und leg sie an Masse und dann soll jemand starten und du schaust ob ein Zündfunke zu sehen ist. Am besten im Schatten oder in der Garage

Am besten macht das der nette Nachbar falls du dir das nicht zutraust ;)

1

könnte es an der Steuerkette liegen?

Sicherlich, wenn er denn eine hat.

Vielleicht ist aber auch einfach nur der Tank leer.

Deine Beschreibung ist derartig schlecht, dass man dazu eigentlich kaum etwas Hilfreiches antworten kann.
Das Beste wäre wohl, wenn Du jemanden dazu holst, der etwas Ahnung hat.

Also Sprit ist genug drin, ADAC meinte auch Steuerkette, dann wird es wohl daran liegen. Das mit den Zündkerzen probiere ich nicht hehe

Wenn so eine Aussage vom ADAC kommt, dann bist Du definitiv über den "als Laie selbst machbar"- Bereich hinaus. Schaff das Auto in die Werkstatt denn wenn hier der Zahnriemen / Steuerkette was hat und Du den als Laie selbst aufsetzt, mußt Du auch genau wissen, welche Markierungen dann wo sein müssen, bevor Du das Ding spannst; ansonsten zerlegt es Dir den Motor und Dein Micra ist im einstelligen Sekundenbereich Totalschaden!

Die Sache mit der Zündung hat er sicherlich auch getestet (er hat ein rundes Teil mit mehreren Zündkerzen drin, wo er sich an Deinem Zündverteiler ansteckt)... daher wird es das wohl auch nicht sein obwohl beim Micra gerne mal die Zündspule kaputt ging. 

Die Leute vom ADAC haben da, Dank Erfahrung, eine Menge Ahnung. Daher: Drauf hören!

Mfg

0

Wie oft füllt ihr Scheibenwischwasser im Auto nach?

Ich habe seit Oktober letzten Jahres ein Auto. Nun funktioniert an der vorderen Scheibe das Scheibenwischwasser nicht mehr an, der hinteren hingegen funktioniert es weiter... kann es daran liegen dass das Wasser leer ist oder ist an den vorderen Scheiben Wischwasserdüsen etwas defekt oder kaputt? Ich habe seitdem ich das Auto habe kein Wasser nachgefüllt. Kann es somit sein dass diese leer ist? Ich hoffe jemand von euch kann mir helfen.

Mein Auto ist ein Polo 6R.

Liebe Grüße

...zur Frage

Freundin ist mein Auto nicht gut genug - was kann ich tun?

Hallo!

Ich fahre einen Mercedes C180, Baujahr 1997 -----> kein Auto zum Angeben, aber ein ehrlicher Wagen, der mir viel Freude macht und den ich jeden Tag gern aus der Garage hole. Das Auto hat, bietet & kann alles, was ich von einem Auto erwarte und es gibt für mich kein Modell, das besser zu meinen Bedürfnissen passt als so ein W202.

Allerdings ist meine Partnerin der Ansicht, ich möge mir nach meiner beruflichen Beförderung einen "seriösen Geschäftswagen" gönnen, konkret eine gebrauchte, ca. 10 Jahre alte Mercedes E-Klasse (W211).. gut, okay, finanziell ist das Geld ist da & in die Garage passt so ein Ding auch, aber ich möchte und brauche das nicht.

Ich hänge total an meinem lieben alten C180, der mich immer überall hinbrachte und sehe es nicht ein, ein großes Auto zu kaufen... denn wer mich mag, der mag mich auch mit dem alten 180er und wer mich nicht mag, der findet mich auch wegen einer großen Limousine nicht auf einen Schlag cool. Ich brauche keine Rekorde zu brechen, definiere mich nicht über Autos & eine neuere E-Klasse hat so viel Elektronik, dass ich davor Bammel habe... außerdem brauche ich ein so großes Auto einfach nicht.. das ist nicht meine Art, ich muss niemandem was beweisen und mein nächstes Auto soll wieder ein C180 W202 werden, nix anderes.

Jedenfalls ist das Thema zur Zeit immer wieder eine Art Streitfrage, meine Partnerin spricht die E-Klasse ständig an und ich reagiere damit, dass es mein Geld ist und ich es nicht einsehe, auf einen Schlag 10000 Euro oder mehr für einen E200 auszugeben.. zumal ich ein so modernes Auto nicht möchte, da ich der Elektronik nicht traue, Stichwort SBC-Bremse (Mercedesfahrer werden das Thema kennen).

Sie reagiert zunehmend beleidigt und wertet meine C-Klasse immer wieder ab oder zieht sie ins Lächerliche ("alte Karre", "Rostlaube", "ist nix mehr wert", "du brauchst ein Auto zum Repräsentieren") oder betont, wie lumpig so ein Mercedes der nicht mal elektrische Fensterheber hat und auch keine Alufelgen und erst recht keine Klimaanlage für jemanden wie mich sei ... das prallt an mir zwar total ab, aber ich find's unhöflich & wollte euch fragen, wie ihr da reagieren würdet. Gern würde ich mal ein Machtwort sprechen, das aber dann wirklich so "reinhaut", dass sie es versteht wie sehr ich an meinem C180 hänge und den auch ganz sicher nicht hergebe.

Wohlgemerkt: Kein Kollege hat sich jemals über mein Auto beklagt & auch keiner, den ich damit beruflich besucht habe. Im Gegenteil.. gerade ältere Leute freuen sich immer drüber.

Herzlichen Dank :)

...zur Frage

Warum muss ich als einzigste mein Auto frühs kratzen?

Wenn ich frühs zu meinem Auto laufe, sehe ich alle Autos aus meiner Straße. Die Frontscheiben von denen sind nicht gefroren. Wieso muss ich als einzige in der Straße mein Auto morgens vom Eis auf den Scheiben befreien? An der Feuchtigkeit kanns nicht liegen, weil ich nicht von innen kratzen muss. Woran kann es liegen? Habt ihr Tipps dagegen? Das nervt ziemlich :D

...zur Frage

Wo kann man mit 13-15 Jahren Auto fahren?

...zur Frage

Ab wie viel Jahren ist ein Auto alt?

Hi
Habe einen 16 Jahre alten Nissan micra, welchen ich kommende Woche für kleines Geld über n TÜV bringen werde. Der Gedanke dass, das Auto wieder für zwei Jahre fit ist, haut mich da ja schon bisschen um denn in zwei Jahren ist es schon 18 Jahre alt.
Sind 16 Jahre schon sehr alt für ein Auto?
Ab wann findet ihr ein Auto alt?
Danke Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Was sind eure Erfahrungen mit "Wirkaufendeinauto.de" (WKDA)?

Ich möchte gern mein gebrauchtes Auto verkaufen und bin heute über "http://www.wirkaufendeinauto.de/" gestolpert. Die Angebote dort sind scheinbar gut.

Kennt jemand diese Seite und hat damit Erfahrungen? Möchte natürlich nur an seriöse Unternehmen / Händer verkaufen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?