Nirgendswo sicher fühlen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Gib Dir Zeit! Deine Psyche sagt Dir, daß Du jetzt diese Phase brauchst.

Aber in eine Sozialphobie, generelle Menschenangst, solltest Du nicht abgleiten, daher bearbeite Deine Ängste, falls das geht.

Wenn nicht, wäre eine (auf Kasse möglich) Überweisung Deines Hausarztes zu einer Gesprächstherapie sinnvoll.

Das ist normal in der Pubertät, dass bei einigen Menschen der dran zum alleine sein wächst. 

Was möchtest Du wissen?