Nintendo Switch, Xbox Series X oder Playstation 5?

Das Ergebnis basiert auf 21 Abstimmungen

Nintendo Switch 57%
Playstation 5 29%
Xbox Series X 14%

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Nintendo Switch

Hey :)

würde dir die Nintendo Switch empfehlen. Damit kann man definitiv nichts falsch machen. Tolle exklusiv Titel UND durch Handheld und TV Modus um einiges praktischer.
zudem wirst du auf die beiden anderen Konsolen eine Weile warten müssen. :D

und die meisten Xbox und PlayStation spiele, gibt es auch für den pc. Da bekommst du mit der Switch eine Palette neuer spiele :)

Woher ich das weiß:Hobby – Nintendo‘s Liebling

Die Switch im Jahre 2020 zu empfehlen ist nicht grade gut und durchdacht. Wenn man mal überlegt soviele exclusiv Titel gibt es nicht da viele von der Wii U übernommen wurden.Außerdem kann die Switch nicht mit der PS5 oder Xbox mithalten graphisch hängt die Switch noch mehrere Jahre hinterher. Vielleicht kommt nächstes Jahr eine Switch Pro was vermutet wird. Ich selber habe eine Switch aber schon seit Release.

0
Nintendo Switch

Als PC-Spieler hol ich mir Konsolen, wenn der Preis passt und es genug interessante Spiele gibt.

Das ist bei der Switch gegeben, weshalb ich solch eine habe.

Bisher sind weder PS5 noch Xbox Series interessant für mich.

Playstation 5

Würde mich wohl für die PS5 entscheiden, dort hab ich die meisten Spiele, die ich interessant finde. Ganz knapp dahinter kommt aber schon die Switch.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Früh daran interessiert - kein Informatikstudent.

Und was ist mit der Xbox :c ?

0
@Mimimimi498

Leider nicht interessant für mich, Spiele sind da eher weniger meins und wenn dann gibt es die auch auf dem PC x)

0
@timtheshock

allerdings sind 99% Aller Playstation Spiele auch xbox Spiele... Also ist diese Aussage schonmal recht naiv, bedeutet dass du dich mit der Xbox Null auseinander gesetzt hast.

1
@Mimimimi498

Okay? Und meine Interessen kennst du dann wohl? Marvel's Spider Man? God of War? Uncharted? Das sind eben die Spieleserien in die ich interessiert bin und die es eben nicht auf Xbox gibt...

0
Nintendo Switch

Kommt darauf an, wo deine liebsten Exklusivtitel sind. Für mich wäre das aber die Switch 😊

Playstation 5

Playstation hat für mich die mit Abstand besten Exklusivtitel und deswegen bleibe ich ihnen treu.

Naja.. Nintendo Exklusive Titel sind origineller..

0
@Mimimimi498

Ich spiele Spiele vorerst wegen der Story...

Die From Software Titel finde ich trotzdem mega, vorallem Bloodborne. Da tut es die Atmosphäre und das Spielprinzip.

Kann sein, dass die Nintendo Games vom Gameplay her, origineller sind, aber ich persönlich glaube nicht, dass mich die Nintendo Spiele vom Storytelling her in irgendeiner Weise beeindrucken würden. Das einzige Spiel was ich gerne gespielt hätte ist Zelda Botw.

Ich weiß, die Grafik eines Spiels sagt nichts über die Qualität aus. Man kann auch eine schöne Story erzählen, wenn man nicht die nötigen Ressourcen für Grafik a la God of War hat oder ähnliches ABER Grafik trägt für mich unmittelbar zur Immersion bei, die bei Storyspielen, für mich, sehr sehr wichtig ist. Mit Musik kann man Atmosphäre erzeugen, aber genauso mit der Spielwelt. Zelda Botw ist da ein positives Beispiel, aber die wenigsten Nintendo Spiele sind halt so wie Zelda Botw. Man kann eine schöne Story in 2D erzählen, aber die Immersion ist einfach für mich unvergleichlich. Sony hat da meiner Meinung nach beides, kreative Köpfe und eine Konsole die es ermöglicht solche immersiven Spiele zu schaffen.

0
@Kingworld

Und wenn du es auf einem noch höherem Level bringen willst, kauft man sich eine Xbox :D

0
@Mimimimi498

Leider bin ich kein Forza Fan und bis auf Forza hat für mich die Xbox spielemäßig nichts zu bieten

0
@Kingworld

😄Oh dann hast du ja gar mein Geschmack oder wie?

Denn die Xbox bietet was Genres angeht deutlich mehr Spiele-Genres..

Es gibt alles.

Survival Games, Adventure Games, Simulationen, Horror games, Shooter, Puzzle games, motorsport games, episodische Grafik-Abenteuerspiele, Jump and Run Games, Openworld Games, Musik & Tanzspiele, Strategiespiele und viele weitere

0
@Kingworld

😄Hmm und was soll das jetzt heißen?

Bei Sony kann man nicht wirklich von Qualität sprechen.. um eine gute Qualität bekommen zu können tricksen sie gerne.

(Stichpunkte Hochskaliertes 4K, Hochskaliertes 8K, Hochskaliertes 2K. Kein richtiges Hardwarebeschleunigtes Raytracing)

0
@Mimimimi498

"Hmm was soll das jetzt heißen"

Das soll heißen, dass die Anzahl der Spiele-Genres kein ausschlaggebender Punkt für einen Käufer ist, der gerade dabei ist zu entscheiden, ob er sich eine PS5 holt oder die Xbox, da auch Playstation zu allen diesen Genres ebenfalls ihre Spiele hat. Der Käufer wird schauen, WAS das denn für Spiele sind und da hat Sony die viel besseren Karten, weil Sie ein ganzes Arsenal an Hochkarätern haben.

Qualität hat nichts damit zu tun, ob das Spiel nativ in 4K läuft oder nicht. Alle Entwickler können ihre Spiele in 4K laufen lassen oder nicht. Fragt sich, wo man die Prioritäten setzt. Wieso soll man auf natives 4K abzielen, wenn man die Unterschiede mit der Lupe suchen muss. Man skaliert es hoch(nativ vielleicht eine Auflösung etwas unter 4K) und verwendet die Leistung vielleicht irgendwo wo es mehr Sinn machen würde, als 4K nativ. Deswegen ist das überhaupt kein Qualitätsmerkmal. Sony kann soviel tricksen, wie sie möchten, wenn das Spiel phänomenal aussieht, dann interessiert das vielleicht 0,001% der Spieler in irgendeiner Weise.

Qualität misst man am Spiel als Ganzes und nicht am dem wie es aussieht.

0

Was möchtest Du wissen?