Nintendo switch vs 3ds Erfahrungen?

2 Antworten

Ich möchte einen Apfel .... nein ich möchte eine Birne.

Der New2DS XL ist der kleine Bruder vpm New3DS XL. Der 2DS kann jedoch wie der Name es sagt kein 3D wiedergeben. Wäre daher also ein Rückschritt.

Weiter der New3DS kann sämtliche Spiele bom DS und 3DS spielen zzgl. der New3DS Spiele. Je nachdem wie lange du schon spielst wirst du da auch eine ordentliche Sammlung haben.

Wenn der alte 3DS bzw. New3DS deffekt ist lohnt sich eine Neuanschaffung davon.

Kommen wir zur Switch. Die Anschaffung der Switch ist teuer ohne Frage, dies gilt auch für Spiele. In der letzten Woche gab es da einige Angebote mal mehr mal weniger gut... mit dem notwendigen Kleingeld.

Gucke dir an was es für Spiele gibt die dir taugen. Wichtig ist auch ob angekündigte Spiele die reizen können.

Ich hatte bereits zuvor bei einer ähnlichen Frage den Tipp gegeben. Gucke in die Spielestatistik vom 3DS. Bei den Hauptspielen merke ich oft, dass es +100h Spielzeit ist. Bei Spielen von ca 40 Euro habe ich also pro Stunde nicht einmal 50 Cent gezahlt.

Warum mache ich die Zeitrechnung? Da ich auch zu dennen gehöre die sagen ... uh teuer teuer.... Aber wenn ich alle Spielzeiten zusammenrechne inkl. Zubehör und Konsole stelle ich fest, dass ich bspw. den DS und Nachfolger mehr als ausnutze und für die Spielzeit nicht mal 20 cent gezahlt habe und die Konsole lebt immer noch.

Wenn ich also auf die Laufzeit der Konsole achte ... rechne ich. Die Konsole sind 300 Eur, Zubehör spare ich mir am Anfang. Dazu 3 Spiele (Pkmn, Octopath, Xenoblade) für 200 Eur. Wenn ich je Spiel den Kaufpreis raus bekomme also Pkmn 100 h, Octopath und Xenoblade 50 h, dann haben sich die Spiele für mich gelohnt. Was will man mehr als 1 Eur je Stunde Spielspaß?

Ist die Spielzeit länger so zähle ich es auch auf die Konole. Und da ist ja noch immer eine Reihe an Spielen die interessant ist, aber aktuell zu viel wäre und daher etwas warten muss.

Als Konsole für unterwegs finde ich die Switch als ungeeignet. Sie ist zu groß für die Tasche, durch den offenen Screen hätte ich Panik vor Kratzern (Oh Zubehör Panzerglas wurde doch gewählt) und insgesamt für meine Spiele ist der Akku zu schwach. Daheim kann man natürlich beide Optionen wählen.

Sie ist schneller woanders angeschlossen als es die Wii jemals war. Da kein Sensor benötigt wird. Hey sie steht beim Spielen hinter mir. Der Sensor muss also in der FB liegen die sich ausrichtet anhand der Basis Position, wenn am TV gespielt wird.

Wenn du also Spiele hast bei dennen du weißt du verbringst Stunden damit kann sich die Switch wie auch jede andere Konsole lohnen. Wird sie nur 1 - 2x im Jahr verwendet dann sollte man sich das Geld sparen.

DANKE FÜR DEINE ZEIT UND MÜHE!!! DAS NENNE ICH MAL EINEN AUFWENDIGEN TEXT! SCHÖNEN TAG :-)

0

die Switch ist viel sinnvoller, da der ds keinen großen mehrwert bringen würde. Die Switch ist echt cool und auch noch mal anders als der ds.Vorallem kannst du auch nur mit ihr die neuen Spiele spielen. Teuer ist sie, aber ob es sich lohnt musst du selber wissen.

Danke :))

0

Was möchtest Du wissen?