Nimmt man zu wenn man viel trinkt? (Bauch, fett, zunehmen)

mein bauch - (Bauch, fett, zunehmen)

4 Antworten

Es ist tatsächlich so, dass der Magen sich ausdehnt, wenn er oft gut gefüllt wird. Bis zum Anschlag sozusagen. Das ist vor allem beim Essen so, das ja auch ein Weilchen dort verbleibt - je fettiger, desto länger (bis zu acht Stunden!). Wasser dagegen bleibt nicht so lange im Magen, zwischen zwanzig und sechzig Minuten. Ob das für die Dehnarbeit ausreicht, darf bezweifelt werden.

Trotzdem macht es wenig Sinn, einen Liter Wasser in drei Minuten hinunterzustürzen. Der Körper kann so viel in so kurzer Zeit gar nicht verwerten. Und, was schwerer wiegt, du gewöhnst dir damit eine gewisse Maßlosigkeit an, die sich auch aufs Essen übertragen könnte. Versuch lieber, bewusst zu essen und zu trinken. Dadurch kann sich auch die Menge (auch beim Essen) regulieren.

Dass kann nicht sein denn im Wasser ist nichts drin was dick machen könnte. Kalorien frei.

Nein, aber dehnt es meinen Bauch wenn ich viel auf einmal trinke?

0

Trinkst du 1-3 Liter über den tag oder so aufeinmal? Wie schon gesagt, kann sich das aufs Essverhalten auswirken, aber ansonsten, solange du nur Wasser trinkst, dürfte sich das eigtl nicht auf deinen Körper auswirken. Weil min. 2 Liter sollten es ja eigtl schon am Tag sein, damit das Gift gut aus dem Körper gespült werden kann. Wenn du das auf einmal trinkst, würde es mich mal interessieren, wieviel du am Tag trinkst? Wenn du Sorgen hast, besprich das mit deinem Arzt oder trinke kontrollierter, also öfter, aber in Maßen. LG

Was möchtest Du wissen?