Nimmt man von Süssungsmitteln zu?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

du würdest dadurch nur zunehmen, wenn du dadurch mehr verbrauchst als du zu dir nimmst, wenn du bspw im Gleichgewicht bist und plötzlich jeden Tag einen Orangensaft trinkst, reicht der Zucker schon aus um stetig ein bisschen zuzunehmen, aber bei Kaugummis sind derartig wenig Kalorien enthalten, da kann nicht viel passieren

Ich glaube nicht, dass man von Süßungsmitteln zunimmt. Aber ich kann dir nur davon abraten! :O Nimm dich besonders vor ASPARTAM in Acht. Gib das mal bei google ein, denn ich bin mir nicht mehr so sicher, was passiert, wenn man das zu sich nimmt. Aber kleiner Tipp: Es ist sehr schlecht für den Körper und vielleicht sogar gefährlich! Acesulfam-K und so sind nicht so heftig, aber darüber weiß ich so gut wie nichts. Also ließ nochmal nach und versuch vielleich Fruchtzucker, der auch besser verträglich ist, und den Appetit nicht so anregt.

nicht direkt aber süssungsmittel regen den apettit an. Sie bringen Heisshunger.

Nein, aber du "veräppelst" deinen Körper indem du ihm vorgaukelst das er Zucker bekommt. Somit hat er ein größeres Verlangen nach Süßem.

LG

Klar.... es sind Süssungsmittel... das bedeutet nicht Kalorienarm!!

gerade in Kaugummi ohne Zucker... sind jede Menge Kohlenhydrate!!!

Was möchtest Du wissen?