Nimmt man von der Pille "BELARA" zu?

4 Antworten

Nein. Also ich nehme sie jetzt 2 Jahre und habe kein Kilo zugenommen. Habe auch keinerlei andere Beschwerden und bin sehr zufrieden mit dieser Pille.

Das ist vollkommen normal dass man zu Beginn der Pilleneinnahme 2-3 Kilos zunimmt. manchmal kann das auch mehr sein, manche nehmen gar nicht zu. dein Hormonhaushalt ist erstmal durcheinander, aber des regelt sich im normalfall wieder. Du wirst auhc merken dass deine Brüste ein bisschen wachsen. das ist auch normal. :)

ich nehme die pille seit ca nem halben jahr..naja also ich habe schon das gefühl dass ich zu genommen habe... ihc weiß nicht ob es unbedingt mit der pille zu tun hat aber ich hab in letzter zeit 10 kilo zugenommen das ist echt deprimierend... und mein hautbild hat sich vielleicht schon ein bissl verbessert aber so nennenswert ist das auch nicht ich kenne viele die nehmen eine andere pille aber bei denen hat sich das deutlich mehr verbessert... ;-( naja hauptsache man kann sich auf die verhütung verlassen und das konnte ich bis jetzt immer :-) das ist doch die hauptsache oder??

Enriqa oder Belara?(Pille)?

Hallo,ich habe vor die Pille zu nehmen.Mein Arzt meinte bzw. Hat mir über das Rezept die enriqa verschrieben.Nun hab ich aber die belara bekommen,da sie anscheinend die identischen Stoffe enthält wie enriqa,bloss nicht laktosefrei ist.Der Laktosegehalt ist allerdings so gering das dies nichts aus machen würde.Soll ich die belara nun ausprobieren oder eher nicht?hat hier jemand Erfahrung? Danke Schonmal :)

...zur Frage

Frage zur Asumate 30 Pille Schutz?

hallöchen...wenn ich in der ersten Einnahmewoche meine Pille zu spät eingenommen habe (4 Stunden nach Einnahmezeit) und noch in der ersten Einnahmewoche UNgeschützten Geschlechtsverkehr hatte, sollte ich da den FA aufsuchen oder die Pille danach holen? Oder braucht man erst nach 12 Stunden verspäteter Einnahme der Mikropille zusätzliche Verhütung wie Kondom? Danke für eure Antworten

...zur Frage

Möchte die Pille nehmen ohne dass ich die Periode habe?

Da ich unregelmässig die Periode habe und ich die Pille auch für die Verhütung möchte, war ich beim Frauenarzt. Sie überschrieb mir die Pillen Elyfem 30. Seit 3 Monaten warte ich um die Pille einzunehmen. Normalerweise sollte man die Pille zum start der Periode das erste mal einnehmen. Da ich seit 4 monate die Periode nicht mehr habe und nicht mehr warten möchte, wollte ich fragen ob ich die Pille einfach nehmen kann. Obwohl ich die Periode nicht habe.( bin nicht schwanger)

...zur Frage

Gibt es die Pille gegen unreine Haut auch ohne Verhütung?

...zur Frage

Falsche Pillenmarke mitten im Zyklus?

Hallo. Ich nehme eigentlich die Pille Belara aber wollte jetzt auf die Maxim umsteigen. Ich war am letzten Tag meines Zyklus mit der Belara, hätte also am Freitag noch eine Belara Pille gehabt, habe jedoch die Freitagspille von der Maxim eingenommen. Freitag Nacht hatte ich Geschlechtsverkehr. Die Pillen sind gleich dosiert haben aber einen unterschiedlichen Wirkstoff. Wie soll ich jetzt damit umgehen? Ich habe noch eine Pille aus dem Belara Blister, soll ich die einfach ignorieren und normal mit Maxim weitermachen? Bin ich trotzdem geschützt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?