Nimmt man schon ab wenn man keine Süßigkeiten mehr isst?

17 Antworten

Grundsätzlich gilt:
Wenn du mehr Kalorien verbrauchst, als du zu dir nimmst, dann nimmst du ab und wenn du mehr Kalorien zu dir nimmst, als du verbrauchst, nimmst du zu.
Da spielen verschiedene Dinge mit rein, wie dein Grundumsatz (wieviel Kalorien dein Körper pro Tag braucht, nur um zu leben, also Atmung, Herzschlag etc. anzutreiben), wieviel du dich bewegst, ob du Stress hast, oder nicht und natürlich: Wieviel und was du isst.
Süßigkeiten haben viel Zucker und damit viele Kalorien, also ist es schon mal ein gute Anfang auf Süßigkeiten zu verzichten. Je nach den anderen Dingen, die ich oben aufgezählt habe, kann es reichen, oder auch nicht.
Es wird deinen Abnehmplänen auf jeden Fall nicht schaden. ;)

Kann dir keiner sagen, da spielen etliche andere Faktoren eine Rolle, was du sonst so isst, und wie viel davon. Ob du Sport machst bzw. wie aktiv du bist, wie alt, groß und schwer du bist, die Geschwindigkeit deines Stoffwechsels und vieles mehr. Wie viele Süßigkeiten und welche du an den einen Tag isst etc pp.

Abnehmen tust du mit einem Kaloriendefizit, sorgt das weglassen der Süßigkeiten für ein Kaloriendefizit, dann nimmst du ab, ansonsten nicht.

Die Frage ist also in etwa wie, wenn ich nur einmal in der Woche Geld ausgebe, reicht dass dann um mit meinen Konto nicht ins Minus zu kommen. Ohne zu wissen was die Person verdient, in welchen Abstand die Zahlungen kommen, was die Person einmal in der Woche kauft bzw. was es kostet und wie der aktuelle Kontostand aussieht ist diese Frage unmöglich zu beantworten.

Eigentlich sollte das Weglassen von Süßigkeiten der Gewichtsreduzierer Nummer 1 sein. Denn was man dabei dem Körper erspart ist kolossal.

Macht man dann noch für 1/2 Stunde täglich Gymnastik oder Sport wird man automatisch abnehmen.

Ständig Wasser trinken - denn auch das hilft. Und wenn's geht abends nur noch Obst essen - das entwässert.

Viel Erfolg ! :)

Nimmt man trotzdem ab wenn man...?

Guten Abend, Ich hab da mal eine Frage zum Thema low Carb und Gewichts Zunahme und Abnahme. Wenn man sich low Carb ernährt aber mehr Kalorien zum sich nimmt als der Körper eigentlich benötigt, nimmt man dann trotzdem ab oder nimmt man da eher zu? Denn normalerweise ist es ja so dass wenn man mehr zu sich nimmt als der körper eig benötigt dass man da zu nimmt. Kann mir einer da weiter helfen?! Lg Melanie.

...zur Frage

1x in der Woche Süßigkeiten in Ordnung?

Ich wollte Abnehmen bzw mein Gewicht halten ist es in Ordnung einmal in der Woche etwas süßes zu essen ? Also nicht einen ganzen Tag reinhauen sondern u.b. Samstags einen schokoriegel oder an Geburtstagen ein Stück Kuchen ?
Nur einmal in der Woche

...zur Frage

Wie oft Süßigkeiten?

Hallo ! Da ich leider gern und viel esse, esse ich auch öfters Süßigkeiten. Hab dadurch jetzt auch ein wenig zugelegt. (5-6kg)

Wollte jetzt mal von euch wissen wie oft ihr in der Woche so Süßigkeiten isst und wie oft das normal ist ohne das man viel zunimmt ?

Also wie oft ist ihr Süßigkeiten ?

...zur Frage

Hallo, wie kann ich aufhören Süßes zu essen?

Also ich will auf süßigkeiten verzichten, aber bin Schokosüchtig. Ich persönlich würde es garnicht mal kaufen, aber ich habe eine kleine Schwester die immer süßes isst und meine Eltern kaufen dann automatisch süßes. Ich will ein kleinen Trick oder so, wie man vor seinen Augen süßigkeiten hat aber es nicht beachtet.

Danke :)

...zur Frage

Wovon nimmt man mehr zu?

Nimmt man mehr zu, wenn man 200 Kalorien in Form von Karotten zu sich nimmt als wenn man 100 oder 150 Kalorien in Form von einem Schokoriegel zu sich nimmt? Ich muss zunehmen und will, dass es schnell geht. Wovon nimmt man mehr zu? Ich möchte auch ein bisschen zunehmen.

...zur Frage

Nimmt man zu, wenn man einmal pro Woche einen Cheatday macht?

nimmt man zu, wenn man einmal pro Woche einen Cheatday macht, indem man ca 3000 Kalorien isst, dafür aber die restlichen Tage nur um die 1000?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?