Nimmt man durch viel schwitzen ab?

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Ja, du nimmst etwas ab... aber nur Wasser, und das hast du nach dem Joggen wenn du was trinkst, sofort wieder drauf. Schwitzen ist zwar gesund, aber wenn du (nehme mal an, ungeübt) bei 25º joggst und auch noch einen Pulli überziehst, dann kommst du keinen Kilometer weit. Fazit: ohne Pulli joggen,dafür aber länger :)

Du kannst durch Schwitzen schon etwas abnehmen, was aber nur für den Augenblick ist. Der Körper benötigt die Flüssigkeit wieder, die er durch das Schwitzen abgibt. Sprich Du trinkst entsprechend, was man ja auch muß und das Gewicht ist dann wieder ausgeglichen.

Umso wärmer du angezogen bist, desto mehr schwitzt du. Und umso mehr du schwitzt, desto mehr Wasser und Mineralstoffe verlierst du. Mehr nicht.

Zwar bist du leichter, wenn du auf der Waage stehst, aber Wasser wiegt nunmal auch was. Auf die Fettverbrennung hat das keinen Einfluss.

Durch schwitzen nimmt man nicht ab. Sonst könnte jeder der abnehmen will sich einfach in die Sauna setzen.. :-) Schwitzen ist aber dennoch gesund!

Ich denke mal, das ist, wie Du ja schon sagst, Schwachsinn! Außerdem würde Dich der Pulli beim Laufen bestimmt sehr behindern - also - bleib beim T- Shirt!

Ich glaube es ist auf jeden fall anstrengender, aber nicht weil man schwitzt

du wirst durch schwitzen leichter.... solltest aber danach so viel trinken dass du wieder so schwer bist wie vorher

wenn du danach nichts mehr trinkst wirst du natürlich leichter aber ich würd es absolut nicht empfehlen,klar??

Schwitzen ist eine Kühlfunktion des Körpers. Nebenbei werden noch "giftige" Sachen aus dem Körper entfernt. Hat aber nix mit abnehmen zu tun

du verlierst kurzfristig flüssigkeit, die sich der körper aber wieder zurückholt

Wasserverlust bedeutet immer Abnahme. Auch durch viel schwitzen. Das heißt aber nicht, das man weniger trinken sollte. Weniger Mineralwasser zu trinken wäre für Körper überhaupt nicht gut.

Wenn du mit einem locker sitzenden Pulli joggst, kühlt der Schweiß. Schwachsinn wäre zu joggen, nur um durch das Schwitzen abzunehmen. Abnehmen tust du, wenn du mehr Kalorien verbrauchst als du zunimmst.

Außer Mineralwasser würde ich mindestens 1 Stunde nach dem Joggen nichts weiter zu mir nehmen.

ja, aber nur wasser, keine körpermasse, dafür muss man (frau) die ernährung umstellen...

ja man nimmt ab, aber nur Wasser. Klar man verliert auch Fett, das funktioniert aber auch mit dem TShirt

Wenn Boxer Gewicht "machen" müssen joggen sie mit Pullis

Das ist schwachsinn - außer man steht darauf aus den Latschen zu kippen!

was raus ist,ist nicht mehr da. also abnahme

Was möchtest Du wissen?