Nimmt man durch Proteinen oder Kohlenhydrate mehr Gewicht zu?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Mehr Gewicht durch Kohlenhydrate. Sind aber für den Zellaufbau trotzdem wichtig und für den Energiespeicher. Proteine gehen in die Muskeln, Muskeln verbrennen Fettzellen - somit besserer Gewichtsabbau und definiertere Muskeln. KH werden im Körper zu Zucker umgewandelt. Alle KH. Die nicht benötigten KH werden dann in Fett umgewandelt und eingelagert. Also vor Ausdauersport z.B, immer die KH-Speicher auffüllen und nach dem Sport Proteine für Muskelaufbau und Fettverbrennung zu sich nehmen.

Kohlenhydrate: Zuerst binden sie noch Wasser. Später werden überschüssige KH in Fett umgewandelt !

Danke, was heißt das "sie binden Wasser"?

0
@AllesMegaGuru

Osmose !Vereinfacht: Wasser versucht die Kohlenhydrate zu verdünnen ! Dadurch dringt mehr Wasser in die Zellen ein.

0

Was möchtest Du wissen?