Nimmt man durch Langsam essen oder schnell essen zu?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Man nimmt zu wenn man im kalorienüberschuss ist. Wenn man langsam isst, isst man automatisch weniger weil man schneller satt ist!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es geht um deinen Umsatz: nimm mehr Energie zu dir, als du verbrauchst, dann nimmst du zu. Unabhängig von der Geschwindigkeit, mit der du isst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Durch langsames Essen und gründliches Kauen stellt sich dss Sättigungsgefühl schneller ein und man ißt automatisch weniger

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Je schneller Du isst desto weniger Nährstoffe nimmst Du auf und desto mehr kriegst Du runter bevor Dein Sättigungsgefühl einsetzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schnell weil das sättigungs Gefühl erst nach ca 10 Minuten eintritt und Du so eine größere Meng bis dahin gegessen hast.

LG sikas

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du langsamer isst wirst du schneller satt. Wenn du eher schnell ist kann der körper nicht so schnell reagieren und das Sättigungs Gefühl erscheint später also....iss langsam

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

man sagt eigentlich immer, wenn man langsam ist hat man das Gefühl eher satt zu sein und wenn man schnell ist denkt man sich eher so “oh nur 2 Minuten gegessen, nee ich esse nochmal“ 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Iss einfach und mach bisschen sport

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Durch schnell essen nimmt man zu. Da man oft nicht merkt dass man "voll" ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?