Nimmt man durch Kohlenhydrate leicht/schnell zu?

4 Antworten

Kohlehydrate sind exzellente Energiespender und ein wichtiger Bestandteil der Nahrung für alle, die sich bewegen. Sie stehen vor allem bei Ausdauersportlern an der Spitze der Nahrungsmittel. Wer sich weniger bewegt, sollte vorsichtig damit umgehen ( siehe schon eingetragenen Ratschlag...)

auf die mischung kommt es an, fettarm zuckerarm aber beides kann man trotzdem essen. nur halt wenig, kohlenhydrate sollten nicht fehlen. naja über diäten streiten sich alle rum was das beste ist aber fakt ist es gibt diäten schon 30 jahre und die menschen werden dicker und dicker.

.,..das ist wirklich einen DH wert!!

0

Auch beim Getreide gibt es grosse Unterschiede. Sie sind teilweise für die Kalorien einfach zu wenig sättigend. Vergleiche dazu die Liste im Link. Die Glykämische Last finde ich echt aufschlussreich, da man sieht, wie sättigend etwas im Vergleich zu den Kalorien ist. Aber ich persönlich esse schon Getreide, da es einem Energie gibt. Allerdings soll man nicht zu viel und nicht zu wenig davon essen ;-).

http://www.fitnessschmiede.de/basics-ernaehrung/glykaemischer-index-glykaemische-last-tabelle-und-bedeutung-218-49.html

Was möchtest Du wissen?