Nein.

Fun Fact am Rande: Normale Cola hat weniger Kalorien als Orangensaft.


Hey!

Coke Zero ist eine gute Alternative, um Flüssigkeit mit Geschmack aufzunehmen. Aber nicht mehr als ein Glas pro Tag trinken. Grund: Ein Liter Cola enthält ca. 40 Zuckerwürfel, in Cola Zero gibt's keinen einzigen. Dem Gehirn wird Süßes versprochen, es kommt aber nichts. Je häufiger das passiert, desto verwirrter ist das Gehirn. Das Gehirn befiehlt dem Körper mehr Nahrung aufzunehmen, schüttet Insulin aus. Folge: Heißhungerattacken. Darum lieber sparsam mit Süßstoffen sein! Somit könnte man sagen, dass man durch Cola Zero sogar mehr zunimmt als durch normale Cola. Wenn man sich ab und zu ein kleines Glas Cola gönnt, nimmt man auf keinen Fall zu.

LG Milena :)

Cola Zero hat keine Kalorien, regt aber den Appetit an.

Danke! Eine Frage allerdings habe ich noch: Und zwar, kann ich während einer (Yokebe-)Diät bzw darf ich da in maßen Cola Zero trinken?

0
@Aaronstyle22

Klar, wieso nicht. Solange du dem Heißhunger der möglicherweise darauf folgt stand hälst

0

Was möchtest Du wissen?