Nimmt man davon zu schnell zu?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

mittags ein stück obst klar dann bist du nach 2 Tagen fett... ess lieber was geschreites mittags wi zB ein halbes hänchen oder so

ist zwar Untergewicht aber nicht magersüchtig. Mittags richtiges Essen wäre nicht schlecht. Sonst ev. zwischendurch flüssige (oder Pulver in Flüssigkeit wie Milch) Komplettnahrung wie Fortimel oder ähnliches (nimmt meine Frau immer wieder mal wenn sie Essstörungen hat...)

Ich wog mal fast 39kg also ich BIN magersüchtig!! Ich hab ein paar Kilo zugenommen aber dennoch bin ich magersüchtig weil ich merke das ich wirklich krank übers essen im kopf nach denke.

0

Also erstens würd ich nicht sagen das du magersüchtig bist! Ich bin 12 Jahre alt 1,57cm groß und wiege 36kg und bin eindeutig nicht magersüchtig (ich bin zwar sehr dünn aber nicht magersüchtig!). Und von dem was du aufgezählt hast wirst du bestimmt nicht dick. Sowas esse ich immer (abgesehen davon, dass ich zu Mittag meine volle Mahlzeit esse und am Abend mehr wie du für dein Mittagessen aufgezählt hast).

Hallo?? Ich bin magersüchtig! Ich war 2 monate in einer Klinik weil ich mich fast tot gehungert hatte. Magersucht beginnt im Kopf und nicht mit dem Gewicht. Ich fühle mich zurzeit auch nicht untergewichtig sondern ziemlich dick. Dabei wog ich früher mal 60kg. Da sind 48kg schon ein unterschied.

0

ok wenn du in einer klinik warst dann warst/bist du magersüchtig, aber von dem essen was du aufgezählt hast wirst du nicht dicker. Warum fragst du nicht die leute die dich behandelt haben wie du dich nun ernähren sollst. wenn du dich zu dick fühlst ist das wirklich nicht gedund.

0

Was möchtest Du wissen?