Nimmt man im Ramadan beim Fasten ab oder zu?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ob du abnimmst, hängt davon ab, wieviel du insgesamt isst.

Wenn du den Tag über eisern fastest, nach Einbruch der Dämmerung dann aber das große Fressen beginnt (um etwas scheinbar "Verpasstes" nachzuholen), ist nichts gewonnen.

ich habe nichts abgnommen und nichts zugenommen hmdl :D aber auf jeden fall ich esse morgens genau so wie du abends auch viel ist zwar nicht gut aber zugenommen habe ich nicht weil ich abends joggen gehe... abgenommen aber auch nicht

Ich habe eine türkische Freundin, die während des Ramadan sich regelmäßig den Magen verrenkt und krank wird, weil auch sie am späten Abend Fressorgien feiert. Wenn Du abnehmen willst, ernähre Dich gesund und bewege Dich viel, dann nimmst Du gesund ab.

Ramadan Hilfe ist mein fasten noch gültig?

Salam aleikum,Ich bin 13 Jahre alt und dass ist mein 2Jahr fasten... Also ich gehe nach iftar schlafen stehe wie immer um 3 Uhr auf esse etwas und gehe fajr beten.Aber heute hab ich verschlafen mein Wecker hat nicht um 3 geklingelt habe nichts gegessen und auch kein fajr gebetet was soll ich machen ich fühl mich schlecht wird mein fasten noch angenommen?

...zur Frage

Ramadan fasten im Winter statt im Sommer?

Derzeit liegt die fastenszeit bei den muslimen im sommer . Nun , heißt es nicht das wenn man nicht gefastet hat es nachholen muss ? Da mache ich mir doch einen vorteil und faste im Winter ( da enden die fastenzeiten schneller [ Winter ca16 uhr , Sommer ca 21 uhr ] ). Oder ist das haram weil ich so ein system benütze ? Ich breche mein fasten ja nicht das ich +61 tage extra fasten muss. Ich will es mir nur leichter machen. Mir fällts nämlich nur deshalb schwer weil ich extrem verdurste obwohl ich nichtmal sport betreibe - der hunger ist nicht so schlimm daran war ich schon immer gewöhnt nur der durst macht einen fertig .

...zur Frage

Sind die Fastenzeiten realistisch?

Bekanntlich fasten wir Muslime ja seit gestern. Das heißt wir dürfen von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang nichts essen und trinken. Aber sind die Zeiten laut den Moscheen nicht etwas merkwürdig?

Laut dem Kalender von manchen Moscheen darf man bis ca. 3:20 Uhr essen, laut anderen Moscheen nur bis ca. 1:20 Uhr. Um halb 2 ist doch noch lange kein einziger Sonnenstrahl zu sehen, also wieso diese Zeit?

Das Fastenbrechen ist dann schon soweit ich weiß einheitlich. Doch auch diese Zeit wirft mir fragen auf. Wir dürfen ab ca. 21:30 Uhr wieder anfangen zu essen und zu trinken. Um die Zeit ist es aber noch hell. Das heißt die Sonne ist noch nicht komplett untergegangen. Wie kommen die denn nun auf diese Zeiten??

Vielleicht weißt ja jemand, wieso das do ist. Würde mich über Antworten freuen.

...zur Frage

Abnehmen durch Ramadan?

Also meibe Frage ist nehme ich durch fasten ab? Mein Tagesablauf verläut so: Gegen 3 uhr morgens esses Kellogs oder vollkornToast 3 Scheiben. Dann esse ich den ganzen Tag nichts bis ca. 21:40 dann esse ich eine ganz normale Mahlzeit (z.B. reis mit sosse und fleisch ) Nehme ich da eher ab oder zu? Danke für eure Antworten😅

...zur Frage

Um und bis wie viel Ihr dürfen Türken bei Ramadan essen?

Hallo bin Türke und weiss nicht um wie viel Uhr ich essen soll bei Ramadan und bis wie viel Uhr ich essen darf bitte schnell antworten ist wichtig wo ich wohne Essen eine Stadt in Deutschland.

...zur Frage

Kann man umkippen wenn man fastet und Sport macht also wenn man nix trinkt und isst erst um 21 Uhr?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?