Nimmt man ab wenn man permanent den Bauch einzieht?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Nein das auf keinen fall. Deine Bauchmuskeln werden nur trainiert und dadurch wird dein Bauch ein wenig straffer. Aber erwarte dir davon nicht zu viel. Baucheinziehen ist sowieso nicht das richtige Mittel, da du damit so gesehen eine Mogelpackung bist. Ist wie ne Frau die sich Klopapier in den BH steckt und dann doch nichts drin hat.

Um Abzunehmen hilft wohl nur der gute alte Sport oder Essensumstellung(Beides zusammen machts noch schneller ^^)

Gesund wäre es bestimmt nicht, und Gewicht verlieren würdest du erst recht nicht (wo soll dieses Gewicht denn hin verschwinden?). Ausserdem halte ich es für schlicht unmöglich, da du denn Blödsinn z.B nachts nicht betreiben kannst.

Ich denke nich weil du ja dann die Bauchmuskeln nur anspannst.. kann schon sein dass man minimal mehr muskeln bekommt aber situps sind besser weil damit man abnimmt/muskeln bekommt muss man die ja etwas beanspruchen damit sich muskeln aufbauen, also bei mir waren situps sehr effektiv, hab nach paar Monaten bis zu 300 mit kurzen pausen so nach 100 geschafft aber das hat tägliches Training gekostet. Hatte nach keine ahnung wievielen Monaten dann ein kleines sixpack(:

Nee, Du bekommst nur Muskelkater.

Das klappt nicht. ;) Wenn du deine Bauchmuskeln trainierst und darüber Fett ist, sieht der Bauch auch nur noch dicker aus.

abnehmen wird man dadurch nicht, aber er wird straffer

Ähhhhh lass mich überlegen ...

vom schlafen nimmst du mehr ab :'D

mach doch einfachmal Sport betätige dich draußen , dabei hast du viel mehr Spaß :P

nein der bauch wird nur straffer

Was möchtest Du wissen?