nimmt eine DSLR weniger Speicher ein als ne richtige cam?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Nein.

HD-Auflösung ist HD-Auflösung: 1920 * 1080.

Wenn Du das mal ausrechnest, kommst Du auf knapp 2 MP pro Frame - unabhängig von der Kamera.

Der Hauptvorteil einer professionellen Kamera liegt vor allem in der Sensorgröße: Die F35 hat einen 35mm Sensor, während in vielen DSLR-Kameras nur ein APS-C- oder Four-Thirds-Sensor verbaut ist.

Die größere Sensorfläche erlaubt größere Pixel (bzw. bei DSLRs die Interpolation mehrerer Pixel), wodurch das Bild rauschärmer wird.

Die Speichergröße ist davon aber nicht betroffen - hier hat u.U sogar die Profi-Kamera etwas die Nase vorne, da evtl. bessere (=teurere) DSPs verbaut sind.

Was möchtest Du wissen?