Nimmt die NASA deutsche Ingenieure an?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Im Hochtechnologie-Bereich wäre es möglich, wenn du ein herausragender Student bist oder Arbeiter, z.B. mit Erfahrung beim DLR, oder eins dieser Unternehmen in und um Darmstadt (Hessen). Ich würde aber nicht hier im Forum fragen, sondern direkt bei der NASA.. Kannst ja ein Brief schreiben mit CV und deinen Schwerpunkten.

Herausragender Student heißt: Nicht nur gute Noten, sondern auch eine herausragende Abschlussarbeit (etwas Neues z.B., echte Forschungsansätze.. die meisten Diplomarbeiten sind nur "altes Material", vielleicht anders dargestellt, aber nicht bahnbrechend!), Empfehlungsschreiben vom Dr.-Vater und dergleichen, oder sogar Mitarbeit an einem Buch, an einer Forschung, in einem renomierten Unternehmen.. Manche Studenten haben das!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann man sich wie bei jeder Firma einfach bewerben aber Erfahrung in Amerika wäre wahrscheinlich nicht schlecht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

ich glaube die akzeptieren nur Leute, die in den Staaten studiert haben!

Meist sind es hochspezialisierte Fachleute.

Es sein denn, du bist außerordentlich gut, wie z. B. Dr. Ing..

Emmy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

warscheinlich nur dann wenn sie nicht genügend Ingenieure vom eigenen Land haben aber bewirb dich einfach

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von newcomer
27.05.2016, 18:39

wenn in diesem Jahr das TIPP Abkommen reaisiert wird denke ich dass deine Möglichkeiten sehr steigen

0

Was möchtest Du wissen?