Nimmt die Bundeswehr jeden für den freiwilligen Wehrdienst?

6 Antworten

Nein, das hat sie noch nie auch nicht, als das noch Pflicht war, erstmal kommt es auf die Gesundheit an und später auf die Eignung für bestimmte Bereiche, also ist da z. B. auch erstmal ein Eignungstest nötig!

Nein. Die Anforderungen sind nicht hoch, aber zu sagen, die Bundeswehr nimmt jeden, ist eher eine sarkastische Übertreibung und kommt daher, dass man immer wieder Soldaten sieht, die eigentlich hätten ausgemustert werden müssen.
Das fängt bei Übergewicht oder einer verdrehten Wirbelsäule an und man merkt, der Arzt bei der Musterung hat seine Arbeit nicht richtig gemacht...
So was kann mal vorkommen.

Nep, Anforderungen sind allerdings nicht gigantisch hoch. (Wenn's nur der unterste Dienstgrad sein soll)

Was soll das bei FWD mit Dienstgraden zu tun haben?

0

Hätte ja sein können, dass er/sie vor hat danach weiterzumachen. Aber ist schon gut.

0

NEIN. Es gibt Bewerbungsverfahren und Einstellungstests. Das sagt schon mal alles.

Nein, dafür muss man sich erstmal qualifizieren

Was möchtest Du wissen?