Nikotinvergiftung nach Shisha rauchen?

5 Antworten

Dein Körper will die Giftstoffe loswerden! Wenn du das erste mal an einer Kippe ziehst musst du ja auch Husten. Sterben... neee... Hör uff mim Rauchen! Ist nicht gut. Nimm ein eimer mit ins Bett, oder nebers Bett und Versuch zu schlafen. Morgen geht es dir besser.

Dir kann nichts passiern.... du hast es fürs erste mal nur übertrieben ;)

ist auf jeden fall ein Nikotinflash. trink viel Wasser und atme ruhig. das geht vorbei. rauch das nächste mal langsam und nicht zu viel. da musste jetzt durch, aber sterben wirst du nicht.

Nein.... das ist ganz normal wenn man so viel shisha raucht und dann auch noch ohne luft. ich habe das auch manchmal wenn ich shisha rauche aber ist eher selten. Das kommt meistens wenn man die shisha falsch aufbaut und verbranntes tabak weiter raucht, oder wenn man zu viele kohlen drauf legt. Trink einfach wasser, schnapp frische luft, und leg dich hin....

Unsinn. Wenn es dein erstes Mal war, dann sind diese Beschwerden normal. Sollten sie aber morgen nicht weg sein, dann würde ich es ernster nehmen und doch zu einem Arzt gehen.

Kleiner Tipp, frische Luft tut gut :)

Gute Besserung

Was möchtest Du wissen?