Nikotinflash - Einmal so und einmal so?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Kommt viel auf die Tagesverfassung an - ich rauch selbst auch seit Jahren, es passiert mir auch hin und wieder, dass ich einen regelrechten Flash aufreisse - aber egal - gsund sterben ist ja schliesslich auch fad ;o) (PS. mir hats überigens geholfen, wenn ich vor der ersten Tschick viel Wasser trinke...)

Dies kommt, wenn der Körper eine zu lange Abstinenz hat, also ungewohnt lange nicht geraucht wurde. Auch auf nüchternen Magen und nach Sport, dies ist aber normal.

Also wenn du zuschnell atmest dann rauch mal zb du bist aus der Puste.. dann kommt es zu einem Flash.. weil es dann noch deinen Atem belastet dann kommt es dir so schwindelig vor.. hoffe konnt helfen lg

am morgen ist das "normal" ich rauch jetz seid 5 jahren und hab das heute ab und zu noch am morgen ist der kreislauf noch nicht so auf touren da passiert sowas manchmal einfach die erstn paar züge langsam einatmen

Wenn du sehr viel rauchen würdest, hättest du keinen Nikotinflash mehr.

Wenn man wenig raucht wahrscheinlich hin und wieder mal.

MfG

Was möchtest Du wissen?