Nikotin von Glas entfernen

7 Antworten

Durch puren Zufall bin ich darauf gestoßen, dass "Aktiv"-Glasreiniger-Schaum (z.B. von Sdl*n, aber nicht der in flüssiger Form) in der Lage ist, Nikotin/Teer-Rückstände auf Oberflächen wie Kunststoffen, Holz, Metall, Keramik etc... sofort zu entfernen. Die Fläche wird eingesprüht und die Rückstände beginnen nach wenigen Sekunden zu verlaufen und können dann mit jedem Schwamm oder Tuch einfach aufgewischt werden.

http://www.frag-mutti.de/tipp/p/show/categoryid/2/articleid/8414/Nikotin--Teer-Rueckstaende-von-Oberflaechen-entfernen-mit-Glasreiniger-Schaum.html

Du kannst es versuchen mit einem Fettlösemittel, also etwas was Du auch zum Küchenputz benutzt. Was auch geht, ist Backofenspray oder Du benutzt einfach ein Reinigungsmittel für Autoscheiben.

Versuch es mal mit Geschirrspülmittel..vllt. ist sie aber auch nur getönt???

Nein, getönt ist sie nicht :) . Ganz normales spüli meinst du? Wird das dann nicht noch streifger?

0

Nein, getönt ist sie nicht :) . Ganz normales spüli meinst du? Wird das dann nicht noch streifger?

0

Nein, getönt ist sie nicht :) . Ganz normales spüli meinst du? Wird das dann nicht noch streifger?

0

Nein, getönt ist sie nicht :) . Ganz normales spüli meinst du? Wird das dann nicht noch streifger?

0

Was möchtest Du wissen?