Nikotin durch die Haut aufnehmen gefährlich?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nein. Nikotin Pflaster werden auch über die Haut aufgenommen und sind deutlich hochdosierter als das "Aschewasser".

Wahrscheinlich nicht, obwohl Verunreinigungen des Blutes immer potenziell tödlich sind. Im Zweifelsfall den Notruf wählen. Ist aber in Ordnung, denke ich, da es kein Aerosol war, sondern eine Lösung.

Ich denke eigentlich nicht,dass es gefährlich ist,wenn du dir gründlich gewaschen hast. Ich würde aber vielleicht noch die Hände mit Desinfizierungsmittel oder wie das heißt einreiben.

das ist bei de rmenge nicht gefährlich

du solltest dein leben auf jeden fall mal etwas risikoreicher gestalten.

Was möchtest Du wissen?