Nikotin behaftete Tapete streichen

9 Antworten

Tapeten mit Nikotin einfach abwaschen mit meiner Erfindung. Geht einfach und man kann die Tapeten einfach überstreichen, es kommen keine Flecke von Nikotin durch. Das Mittel ist nicht im Handel zu erhalten und ist vom Deutschen Patent und Markenamt geschützt. Teure Sperrfarbe/Nikotinblocker kann man sich sparen. Das Mittel funktioniert auch auf anderen Oberflächen zuverlässig, einfach aufsprühen und schon läuft die Nikotinsuppe herunter und das ganze auch noch auf ÖKO-Basis. Es hilft auch gegen Fettablagerungen in der Küche u.s.w...... 

https://youtu.be/cmxWxZ5laxk

Du kannst natürlich jede Tapete überstreichen. Da gibt es erstmal die Isolierfarbe, die ist Lösungsmittelehaltig, und dann gibt es auch eine Aqua Isofarbe., die Wasserlöslich ist. Beide habe natürlich ihren Preis. Am besten du entfernst die Tpeten und tapezierst neu, mit Raufaser,die du hinterher noch streichen musst oder mit normaler Tapete, auch Strukturtapete. Vorher die Grundiereung nicht vergessen. Dann ist alles wieder frisch. Die Farbe, die recht Gut ist, bekommst du bei Firma Relius.

Vielen Dank für all die guten Tips und Ratschläge. Ich glaube ich werde neu tapezieren. Ist wohl doch günstiger und zeitsparender.

Nikotin überstreichen - Latexfarbe als Grundierung?

Will eine vom Nikotin vergilbte Wand streichen und das möglichst günstig. Mit normale Farbe bringt das nicht viel wie ich feststellte und spezielle Nikotinfarbe ist zu teuer, nun ist Nikotin ja Wasserlöslich wie ich gelesen habe und dadurch kommt das Gelb beim streichen immer wieder durch. Jetzt frage ich mich ob ich da tricksen kann und zwar mit Latexfarbe vorstreichen damit ich das Nikotin wasserfest binde und danach mit normaler Farbe drüber.

Was meint ihr könnte das klappen?

...zur Frage

Tapeten überstreichen oder entfernen?

Hallo; ich möchte morgen mein Zimmer streichen.

Im moment habe ich eine hellblaue Tapete ( stellenweiße mit Edding & bunter Farbe bemalt ) in meinen zimmer hängen & würde gerne schwarz- weiß kariert überstreichen. Meine Frage:

Muss ich erst die Tapete entfernen oder kann ich gleich über die (hellblaue) Tapete streichen?

...zur Frage

Kostenübernahme nach Schimmelbeseitigung (Tapete, Schimmelmöbel etc) Vermieter trug Schuld durch Baumängel!?

Hallo Liebe Leute,

das wird jetzt ein Spezieller und langer Text und ich hoffe auf Anständigen Rat!

Zur Sachlage:

Im Wohnzimmer war an mehreren Stellen im Wohnzimmer Schimmel. Hervorgerufen durch fehlenden Dachüberstand am Haus und unzureichender Dämmung der Fassade.

Der Vermieter (der über mir Wohnt) hatte an den gleichen Stellen das Problem. Er hat sein Haus Rundum überarbeitet, d.h: - Neue Drinage - Dachüberstand hinzugefügt - Komplett neue Fassade (alte runter und neue Dämmung + putz etc. machen lassen) - Extra (seine Aussage) Anti Schimmel Zeug (bitumen oder so) an der Bodenplatte benutzt) - Die Stellen in mein Wohnzimmer beseitigt (Tapete und Putz ab) und nach Trocknung neu Verputzt) "Siehe bild im Anhang"

Soweit so gut!

Jetzt ist die Frage (Schimmel war jetzt 3 Jahre!!! im Wohnzimmer): Es riecht trotz gutem Lüften und viel Febreze immer noch muffig und stickig im Wohnzimmer, also gehe ich davon aus das die Möbel, wie Sofa (Stoff) Sideboards (die davor Standen), Schimmelsporen enthalten und entsorgt werden müssen. Auch die neu Geputzte-Stelle muss Tapeziert werden (eig das Komplette Zimmer wegen der Dauer der Schimmelbelastung) (Ja es war "Böser Schimmel)

Trägt der Vermieter (da es ja sein Verschulden war) die Kosten für die Tapete/ Farbe und für neue Möbel (Natürlich nur Preislich wie die alten Möbel minus Preisminderung durch "alter" der Möbel)???

Randfakten: - seid 1 Jahr Verminderte Miete (Nebenkosten entfallen)"80€" - Miete Normal 480€, im moent 400€ - Ich habe keine Hausratversicherung (die bei dem Fall eh nicht greift) - Finanziell sieht es bei mir extrem dünn aus, was das Kaufen der Dinge mir echt schwer macht. - Vermieter ist nicht auf Krawall gebürstet (sind per "DU"), heißt kein Gericht muss regeln. - In ein paar Tagen kommt es zum Gespräch wegen neuen Mietvertrag/ Mieterhöhung (was ja alle 2 Jahre machbar ist und bei mir "wegen dem Schimmel" nie gemacht wurde) - Nebenkostennachzahlung musste ich nie Zahlen wegen dem Schimmel - Alles Schriftlich abgesegnet - Hilfreiche Infos zu mein Fall, bezüglich die Kostenübernahme der Tapete und Möbel habe ich nicht gefunden

Euer Rat???

Wer hat da Ahnung oder Erfahrung? Ich bitte um knackige und gute Hilfe, also kein drum herum Gerede von wegen wer ist Schuld? Lüften etc. der Sachverhalt ist wie Oben geschrieben ja klar.

Ich würde bei dem Gespräch in paar Tagen mit dem Vermieter schon gerne dieses Thema ansprechen das er, oder seine Hausrat/ Gebäudeversicherung, zumindest die Kosten der Tapete/ Farbe zu übernehmen hat (Auch wenn die Renovierung des Hauses schon extrem Teuer war "30000€")

Kann ich mich da auf was Berufen? ggf. Beweise (Gerichtsurteil etc)

Bei Fragen stehe ich gerne zur Verfügung aber denke sollte alles gut geschildert sein :)

Ich bitte um schnelle Hilfe wenn möglich und bedanke mich bei jedem einzelnen der guten Rat hat :)

Liebe Grüße L.

...zur Frage

Tapete? Streichen? Was tun?

Hey Leute. Also mein Zimmer ist momentan mit 3 verschiedenen Tapeten tapeziert und das möchte ich demnächst gerne ändern. Jetzt stellt sich mir aber die Frage, was ich tun soll, um möglichst billig wegzukommen. Eigentlich würde ich ja gerne streichen, aber die Tapete ist an einigen Stellen total schlecht geklebt und wellig, daher ist einfach überstreichen ja schon mal nicht möglich, aber die Wand unter der Tapete ist total grau, daher würde 1x streichen bestimmt auch nicht reichen und so... Was also jetzt tun? Soll ich die Tapete abreißen und neu tapezieren (und das mit dem streichen dann einfach lassen)? Soll ich die Tapete abreißen, neue Tapete ankleben und diese dann streichen? Oder was ganz anderes?

Lg, LittleAlli

...zur Frage

Acryl mit Farbe überstreichen?

Hallo, wir haben unsere Tapeten an den nähten und an unsauberen Stellen mit Acryl "geflickt". Kann man diese geflickten Stellen einfach überstreichen, oder gibt das Probleme? (Farbänderung oder sowas) Und wenn ja, wie lange muss man warten mit dem Streichen?

...zur Frage

Prüfen die Banken einen Umabu bei Kredit vergabe?

Hallo,

wir wollen ein Kredit aufnehmen und ein Umbau im Haus vornehmen. Wir müssen Rechnungen einreichen und einiges können wir auch ohne Rechnung als Eigenleistung durchführen. Wird die Bank das dann auch selber nochmal prüfen kommen, also sich das Haus immer mal wieder anschauen?

LG shoja

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?