nikon nikkor 70-300mm

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wie stark welcher Zoom ist kannst du hier mal testen: http://www.nikon.de/de_DE/product/nikkor-lenses/simulator

Das Nikkor 70-300 kenne ich nicht so gut. Wenn du ein Schönwetter-Zoom benötigst, das auch sporttauglich wäre und gute Bildqualität liefert würde ich das Tamron 70-300 VC USD nehmen.

Es ist jedoch sehr schwer ein Objektiv zu empfehlen wenn man nicht weiß wozu... Jedes Objektiv hat seine Vor- und Nachteile und Einsatzgebiete für die es taugt, Einsatzgebiete für die es noch brauchbar ist und Einsatzgebiete für die es absolut ungeeignet ist!

Ob sich das Objektiv für Dich lohnt kann ich Dir nicht sagen. Du weißt selbst am Besten, was Du fotografieren willst. Ich verwende es hauptsächlich an meiner D600. Es ist ein gutes, präzises Objektiv, welches ich meist bei Veranstaltungen wie z.B. Im Theater nehme, wo ich nicht so nah an mein Motiv herankomme. Einziges Manko ist die Lichtstärke. Naturfotografie bei Dämmerung ist grenzwertig. Ich bin trotzdem zufrieden damit, auch weil die lichtstärkeren Alternativen nicht mal eben aus de Portokasse bezahlt werden können. Die musst Dir aber bewusst sein, dass das Objektiv bestenfalls eine Erweiterung des Objektivbestandes sein kann, ein Immerdrauf ist es nicht.

Was möchtest Du wissen?