Nikon Makro und Langzeitbelichtung?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo ! (:

Also..ich bitte dich diese Niveaulosen Kommentare von den anderen nicht zu beachten. Ihnen geht es Hauptsächlich darum 10 Punkte zu bekommen und sich wichtig zu machen. (; Außerdem haben sie wahrscheinlich nichts besseres zu tun als sinnlose Antworten zu geben. ! Einfach unnötig. Außerdem kennen sie sich wahrscheinlich nicht damit aus und wissen deswegen auch nicht wie schwer bzw, mühsam es ist etwas bestimmtes in einem so dicken und langen Handbuch zu finden.

Aber jetzt zu deiner Frage (: Langzeitbelichtung kann man so weit ich weiß nicht einstellen. Makro aber schon. Ich weiß zwar leider auch nicht genau wie aber am besten liest du dir die Anleitung nochmal genau durch und vielleicht findest du dann was. (: (Ich habe auch eine Nikon aber ein anderes Modell also kann ich dir leider nicht genau sagen wie man es bei dir einstellt o:) Ich hoffe ich konnte dir trotzdem helfen (:

Viel Glück und viel Spaß beim Fotografieren. :b

Hey. :b

Vielen Danke für deine Antwort. :D Du hast recht wahrscheinlich geht es ihnen nur um die 10 Punkte oder sie wollen sich wichtig machen...Naja danke :) und ich werde einfach noch ein bisschen herumprobieren (:

0

Da die Kamera nur über eine Programmautomatik verfügt und sich manuell nicht viel einstellen lässt, musst du wahrscheinlich auf Nachtaufnahme gehen, wo dann max. 4s zur verfügung stehen.

Kamera ohne Handbuch vom Laster gefallen? Naja, kann mir nicht so vorstellen, dass so ne Fun Kamera ne ordentliche Langzeitbelichtung hat...

Mann ich will nicht wissen was wihr glaubt, ich will wissen was ihr wisst. -.- Ist das so schwer? -.-

0
@Nashorn2

Blöd nur dass das Handbuch 183 Seiten hat und ich keine Ahnung hab wo ich zum suchen beginnen soll -.-

0

Was möchtest Du wissen?