Nikon D610 Autofokus?

4 Antworten

Naja EV -1 ist schon ziemlich dunkel und es ist noch nicht allzu lange her, da war das fuer alle Kameras die untere Grenze. Mittlerweile ist die bei den besseren Kameras ja bei -3. Das ist so dunkel, dass man ohne Kunstlicht kaum noch etwas sehen kann!

Vielleicht erwartest du aber auch einfach zu viel, machst es dem AF unnoetig schwer oder machst sogar Fehler. Das kann man ohne Beispielbild (mit EXIFs) oder ellenlangen Frage-Antwort-Spiele nicht vernuenftg beantworten.

Wichtig ist: Welches Objektiv? AFs oder AFc? Welchen AF Punkt? Motive? Belichtungszeiten? Unschaerfen wo?... 

-Nikon 50mm F1.8G -AF-A (Automatik) -Einzelfeld -Motive: Tiere und Portrait -Belichtungszeiten: So schnell, dass die Unschärfe keine Verwacklung sein kann -Unschärfe wo: Meistens eben nicht auf dem Fokussierten Objekt sondern eben leicht dahinter oder so.

0
@ZenitGF

Es gibt einfach zu viele Fehlerquellen: 1/250sec wuerde verwackeln und verwischen nahezu ausschließen. Alternativ Stativ und immobiles Motiv.

Erst mal nur den mittleren AF-Punkt benutzen. Wenn es so dunkel ist, benutzt man ja auch gerne die offene Blende. Da ist natuerlich die Schaerfentiefe bei 1,8 gleich null.

Dann kann die Farbe des Lichtes auch Einfluss auf das AF-Ergebnis haben. Gerade Kerzen- oder Gluehlampenlicht hat ja einen deutlich hoeheren Rotanteil, auf den manche AF-Systeme mit Fehlern reagieren. 

Das AF-Feld ist nur ein Indikator und die tatsaechliche Groeße kann deutlich groeßer sein. Wenn man glaubt, aufs Auge scharf zu stellen, nimmt der AF aber Augenbraue oder Nasenspitze.

Also ohne Beispielbild ist das wie Stochern im Nebel.

0

Hast du nen stabilen Stand?

Gerade bei Offenbende kann das Verwackeln im Oberkörper zu krassen Fokusproblemen kommen. Aber schließen wir mal den Fotografen als Fehlerquelle aus.

Bei dem was ich so in den Kommentaren lese, kann es fast sein, dass dein 50er 1.8 nen Backfokus hat. Das würde ich an deiner Stelle zumindest mal testen.

Ich fotografiere auch extrem viel offenblendig und da ist es extrem wichtig,zu wissen, wie das Autofokussystem tickt. Es erpart einem viel Frust und Datenmüll.

Also ich habe die D610, eine der ersten ... Probleme habe ich höchstens mit dem AF-Nikkor 1,8/85 von 1987 beim Sport in dunklen Hallen! Gut, eine D500 mit aktuellen P-Objektiven wird vermutlich schneller sein, aber Präzision?

Ein paar Beispiele anbei

Aston Martin DB 11, Werbeaufnahme für Prospekt und Online - (Kamera, Fotografie, Nikon) Uralub auf Teneriffa - (Kamera, Fotografie, Nikon) mit Lichtkunst durch Peter Baur - (Kamera, Fotografie, Nikon) Langzeitbelichtung mit ND-Filter - (Kamera, Fotografie, Nikon) Beim Karnevalsumzug - (Kamera, Fotografie, Nikon)

Nikon D3100 Video Aufnahmen rauschen stark.

Moin, Ich hab das Problem, ich habe eine Nikon D3100 mit dem Kit Objektiv. Ich fotografiere damit hauptsächlich. Jetzt wollte ich aber mal ein Bisschen filmen, aber ich bekomme das Bild-rauschen nicht weg. Ich habe hier in meinem Zimmer auch nicht das beste Licht, aber ich habe Videos gesehen wo auch bei nicht so guten Lichtverhältnissen, das Bild einfach dunkel war, aber kein Rauschen vorhanden war. Ich hab verschiedene Einstellungen ausprobiert, Iso von 100- 1000, Blende auf 3,5 aber es ist immer sehr starkes rauschen im Bild.

...zur Frage

Objektivproblem: Nikon D3300 mit Sigma 50-200mm 1:4-5.6 HSM OS?

Habe mir heute ein neues Objektiv gekauft: Sigma 50-200mm 1:4-5.6 HSM OS, das Objektiv hat einen eingebauten Af-Motor. Nun habe ich es an meine Nikon D3300 angeschlossen. Stellt man am Objektiv auf M (manueller Fokus) so funktioniert alles ohne Probleme, nur man muss eben manuell fokussieren). Stellt man auf AF am Objektiv, so funktioniert dieser Autofokus aber nicht. Die Kamera springt wild zwischen Af und Mf hin und her (sehr schnell) und fokussiert nicht. Woran liegt das? Hier ein Video vom Fehler: https://vid.me/lNlS

...zur Frage

Nikon d3300 autofokus bei Videos?

Hallo!
Ich bin ein ziemlicher Neuling in Sachen Fotografie und besitze eine Nikon d3300 wie im Titel gelesen. Meine Frage ist wie ich den autofokus auch beim Filmen eines Videos anhaben kann. Falls es eine Rolle spielt: ich habe das tamaron 18-200 mm objektiv :) an der Seite des objektivs ist zwar ein Schalter um entweder den manuellen- oder autofokus auszuwählen jedoch stellt sich nichts automatisch scharf wenn ich ein Video mache Vielen Dank für jede Antwort und tut mir leid wegen der Rechtschreibung zb groß - und Kleinschreibung, bin am Handy :xx

...zur Frage

Aktfoto - Bildbearbeitung

Ich fotografiere sehr gerne und möchte mein Gebiet jetzt noch etwas ausweiten. (Auch wenn ich es nur freizeit-mäßig mach)

Ich fotografiere mit der Nikon D3300 (Besitze 2 Objektive (18-55mm & 55-300mm) und bearbeite Fotos mit Gimp-was ich auch weiterhin gerne nutzen möchte. Jetzt würde ich gerne mich an solchen Fotos heranwagen, wie das Beispielfoto zeigt.

Meine Fragen zu den Beispielsfotos ist, wie ich diese "Schattierung" hinbekomme? Also dass das Motiv "verschwindet"?

Und wird der Körper auf dem rechten Foto "angestrahlt" oder wurde das auch bearbeitet? (Wenn ja, wie bekommt man sowas hin?)

Hab im Internet schon geschaut und rumprobiert, aber ich komm alleine nicht weiter.

Vielleicht gibt es Tutorial-Videos dazu? :)

Vielen Dank schon mal :)

...zur Frage

Nikon D3300 Objektive mit Motor?

Hey! Ich hab ne nikon D3300 und möchte gerne Objektive mit Autofokus haben. Ich brauche aber Objektive mit einem Motor für den AF daher, dass meine Kamera das nicht hat.(Wenn ihr mich versteht) Wenn ihr welche kennt bitte in einer Preisklasse, die sich ein Schüler mit nebenjob leisten kann.. Danke im Voraus!

...zur Frage

Nikon D3300 AF-P 18-55mm VR?

Hallo, ich überlege mir entweder die oben genannte "Nikon D3300 incl. AF-P 18-55mm VR"oder die "Canon 1300d incl. EF-S 18-55mm IS" zu kaufen.

  1. welche der Beiden Kameras würdet ihr nehmen?

  2. kann man beim AF-P 18-55mm VR Objektiv der Nikon den Bildstabilisator und den Autofokus ausschalten? (am objektiv gibt es KEINE schalter dafür. Beim Canon Objektiv sind diese vorhanden.)

Danke im Vorraus

PS: Falls jemand einen "Anderen Vorschlag" machen sollte: Es soll sich um eine Einsteiger SLR handeln, die MIT Kit-objektiv unter 500€ kostet.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?