Nikon D5100 mit Tamron 18-270mm f3.5-6.3 zeigt nur Blende f5 an?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

In welchem Programm fotografierst du? Bist du sicher, dass du dich in einem Modus befindest, in dem man auch die Blende verstellen kann und du bei 18 mm bist? Belichtungsreihen-Funktion mit veränderlicher Blende aktiviert?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von speedy10051991
19.11.2015, 23:04

Ich bin im M Modus

Ich habe alle drei Modis durchprobiert

Belichtungsreihe, Weißabgleichsreihe und ADL-Belochtingsreihe, jedoch kein Unterschied!

0

Wen du f5 hast und dann in den live view gehst und dann dort auf f3 gehst oder auf 18mm zoomst kann sich die blende nicht verändern bei canon gehts bei nikon nur bei der d810. Dann musst du aus dem life view raus blende ändern und wieder rein. Vielleicht ist dass ja dein Problem?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von speedy10051991
19.11.2015, 23:08

Ja es steht im live viel und ohne jeweils F5

Ich komm in beiden modis nicht unter F5

Ich habe jetzt mal auf 270mm gezoomt und was da komisch ist, normalerweiße ist bei 270mm ja die Blende F6,3, dort zeigt er F5 an

0
Kommentar von Cedric678
20.11.2015, 06:50

Ist dass nur bei dem objektiv?

0
Kommentar von speedy10051991
20.11.2015, 09:34

Ich habe leider nur ein objektiv und keine Möglichkeit es wo anders zu testen

0
Kommentar von Cedric678
20.11.2015, 13:39

Du kannst bei dem technickhändler deines Vertrauens vorbei gehen und dort fragen was dass Problem ist ich glaube der kann dir besser helfen als ich

0

Blende 3.5 kann nur mit der kleinsten Brennweite (hier 18 mm) erreicht werden. Hast du ganz "herausgezoomt" und kommst dann immer noch nur auf eine Maximalblende von f5?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von speedy10051991
20.11.2015, 15:43

jap, ich haber auf 18mm einen wert von f5 kleiner gehts nicht und bei 270mm einen Wert von f5,6 wobei hier ja eigentlich nur f6,3 erreicht werden kann

0

Was möchtest Du wissen?