Nikon D3100 18-55mm AF-F Problem

3 Antworten

Erst in den Live-Modus dann über die "i" Taste den AF-F Modus wählen. Dann den Bildausschnitt für den Anfang der Szene wählen und den Auslöseknopf solange halb gedrückt halten. bis die Kamera scharf gestellt hat(Tonsignal !). Erst dann die Aufnahme beginnen(Live View Knopf). Alternative : Objektiv auf manuelles fokussieren stellen und die Schärfe mit dem Fokussierring am Objektiv einstellen bzw nachführen. Braucht etwas Übung aber es werden die lästigen Fokussiergeräusche vermieden(wenn man auch auf den Ton ewert legt.Nützlich ist es auch, vorher die Scharfeinstellung "trocken" zu üben und erst dann wirklich filmen. Zudem ist das automatische Scharfstellen bei der D3100 gelinde gesagt ziemlich "holprig"

Hallo, soweit ich weiss hat die 3100 keinen Nachführ-Autofokus beim Filmen, man muss das manuell machen.

oh sorry, hab nachgesehen, hat sie doch. Ruf doch bei Nikon an, die sollten wissen woran es liegt. Ansonsten poste das im Nikonforum, solche fachfragen werden da schnell beantwortet, für hier ist sowas meist zu speziell..und mach mal ein update der firmware, das behebt oft fehler...

0

Vielleicht musst du erst in den Liveview-Modus und dann den AF-F aktivieren.

Was möchtest Du wissen?