Nikon D300 oder Canon Eos 50D - Welcher Body ist besser?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die 50D ist nigelnagelneu. Ich habe bereits eine Testen können und sie ist der 40D (die es immer noch gibt) tatsächlich überlegen. Die D300 ist vergleichbar mit ihr. Ob Canon oder Nikon ist eigentlich eine Glaubensfrage. Ich neige zu Canon - wegen der Bedienung (da ist die Nikon m.E. ein wenig umständlicher) und der Objektiv-/Zubehörauswahl (im Bekanntenkreis ist auch häufiger das ein oder andere ausleihbar).

Tipp: Weder noch. Ich würde ein Schnäppchen mit der 40D machen. Noch mehr Pixel brauchts eigentlich nicht und sooo viel schlechter als 50D/D300 ist sie nicht wirklich, bei der Bildqualität schon mal gar nicht. Das gesparte Geld würde ich lieber ins Obketiv stecken.

DH - meine Meinung - Geld in Objektive stecken.

0

Wenn du in diese Klasse einsteigen willst, solltest du dir heute keine Gedanke über Bildrauschen etc mehr machen. Dazu gibt es Test zb auf digitalkamera.de oder dpreview.com - das sind die top-sites.

Wer soll denn hier das Bildrauschen beurteilen können?

Womit hast du vorher fotografiert? Mit dem Mobiltelefon, Kompaktkamera (analog/digital)? Da ist jede SLR besser, denn die Objektive sind meist ein Greuel...

Greif die Teile an, mach dich damit vertraut, das Handling, die Haptik, .... alles andere ist sekundär in dieser Klasse - weil ebenbürtig.

Nachdem ich zweimal mit dem Service von Canon miserable Erfahrungen gemacht habe, bin ich zu Nikon gewechselt. Da ist der Service um Längen besser.

Ansonsten: nimm beide Bodies in die Hand und mache ein paar Probe-Schüsse. Dann entscheide: denn technische Unterschiede sind hier nicht mehr von Bedeutung.

ich habe auch schon vom berühmten canon service gehört. zum glück musste ich's noch nie in anspruch nehmen.

0

Was möchtest Du wissen?