Nikon Coolpix L820 - Batterien

2 Antworten

Moin. Verwendest Du Akkus? Wenn ja, welche Kapazität, welcher Hersteller? Und wie häufig verwendest Du die Kamera? "Normale" Akku's z.B. haben eine recht hohe Selbstentladung. Liegt ein geladener Akku ein paar Wochen / Monate herum, ist er oft schon fast wieder leer, bevor Du ihn brauchst. Bei Akkus kann ich Dir die "eneloop Pro" von Panasonic (früher Sanyo) empfehlen, geringe Selbstentladung, selbst wenn sie mal ein Jahr nicht gebraucht werden, noch fast voll. Ebenso sollte die Kapazität der Akkus für Kameras über 2000 mAh liegen, damit auch ein voller Akku nicht zu früh schlapp macht.

Verwendest du Primärbatterien (die nach Gebrauch entsorgt werden)? Da gibt es die unterschiedlichten Typen und Qualitäten, von der Zink-Karbon-Batterie, die für diesen Zweck unbrauchbar ist, bis zur hochwertigenMangan-Alkali-Batterie verschiedener Qualitäts-und Leistungsstufen. Bei denen ist meist die Ausdauerleistung höher, je teurer sie sind.

Was möchtest Du wissen?