Nike Schuhe gefälscht "bestellt"?

3 Antworten

Ich glaub auch nich, dass die Bestellung abgeschlossen ist. Du also nicht bestellt hast. Wegen dem Zoll maxh dir keine Sorgen. Selbst wenn der Verkäufer die Ware los schickt, musst du sie ja nicht annehmen. Selbst, wenn du wirklich bestellt hättest. Wenn du die Annahme verweigerst, gehen die Schuhe nicht in deinen Besitz über und werden an den Absender zurück geschickt. Eine zollrechtliche Einführung der Ware findet also nich statt bzw wird rückgängig gemacht. Du bzw dein Vater haben nix zu befürchten. Passt nur auf, dass kein Geld von der Kreditkarte abgebucht wird. Bzw zurück buchen lassen. Mach n paar Screenshots vom Sachverhalt und heb dir alles ne Weile auf. Kann sein, dass du evtl nachweisen solltest, den Kauf nicht getätigt zu haben.

Kannst du die Bestellung nicht stornieren ? Normalerweise geht das und wenn nicht dann verbinde dich mit dem Verkäufer in Kontakt.

Ich habe ihnen geschrieben dass ich die Schuhe nicht wollte und sie die nicht losschicken sollen, stornieren seh ich dort nirgends und Email odersonstifes hab ich auch nicht gekriegt, normalerweise kommen die sofort wenn man etwas bestellt.

0

der Status der bestllung ist bei ausstehend

0
@rop92

Dann hast du die Schuhe nicht bestellt würde ich mal sagen

0

Nikes am besten nur auf der offiziellen Nike Seite oder im Nike Store kaufen ! Wenn du Glück hast, hast du nichts bestellt. sonst schreib mal ne E-Mail an den Kundendienst da.

wenn man nicht auf confirm drückt bestellt man theoretisch nichts oder? jedoch haben sie die Kartennummer

0
@rop92

Theoretisch nicht. Hofen wir mal das Beste, die Nummer wurde ja noch nicht abgeschickt, wenn du noch nicht auf confirm geklickt hast.

0

Was möchtest Du wissen?