Niete braucht Hilfe

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

es gibt zwei arten von erörten: das lineare erörtern (entweder pro oder contra) und das dialektische (pro und contra). das heißt du musste nicht zwangsläufig beide seiten betrachten. wenn es zu einen thema nur positive dinge zu äußern ist, kannst du das. erörtern heißt dass du dich mit einer thematik auseinander setzt und deine meinung und argumente äußerst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mamnu
24.06.2014, 18:58

Und was ist, wenn die Fragestellung unklar ist?

0

Was möchtest Du wissen?