niesreiz und schnupfnase

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich habe mal gehört, dass durch unsere Sterilität, der Organismus "unterbeschäftigt" ist und sich regelrecht selbst beschäftigt, indem er einfach bei Kleinigkeiten überreagiert!

ev. könnte man da mal die "Germanische neue Medizin" (GNM) fragen, kommt dann ja immer auch dazu, dass jeder individuell ist...bzw. die psyche, ...

Gibt doch viele Allergien und du kannst gegen mehr allergisch sein. Lass 'mal einen Allergie-Test beim HNO machen.

Gehe in die apotheke und besorge Dir JHP (Japanisches Heilpflanzen Öl). Kochendes Wasser in eine Schüssel geben, 2-5 Tropfen des Öls hinzugeben.

Den Kopf über die Schüssel halten und ein Handtuch über den Kopf machen. Die Dämpfe dann über die Nase einatmen.

Das hilft richtig gut und Deine Nasenschleimhäute werden es Dir danken.

Was möchtest Du wissen?