Nierenschmerzen werden schlimmer wieder zum Arzt?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn die Beschwerden schlimmer werden, sollte man trotzdem zum Arzt gehen.

Aus einer aufsteigenden Harnwegsentzündung kann auch eine Nierenbeckenentzündung werden.

Geh trotzdem zum Arzt. Nierenschmerzen können sehr unangenehm und schmerzhaft sein, zumindest solltest du dir ein Schmerzmittel verschreiben lassen. Es ist auch besser, wenn der Arzt die Nieren regelmässig kontrolliert durch Ultraschall oder Röntgenbild und auch durch Urin, den du abgibst.

Antibiotikum braucht meistens 24 Stunden bis es richtig wirkt.

Du musst auch viel trinken, damit die Bakterien ausgeschwemmt werden. Aber das weißt du sicher, gell ?

Wenn die Schmerzen zu stark sind, geh heute früh gleich noch mal zum Arzt.

Ansonsten würde ich bis morgen warten.

Gute Besserung

Geh auf jeden fall nochmal zum Arzt!

Geh bitte zum Arzt.

Was möchtest Du wissen?