Nierenprellung?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Die Verfärbung im Urin lässt darauf schließen, dass die Niere etwas abbekommen hat. Da die Verfärbung jedoch nicht dramatisch zu sein schein, sollte das Ausmaß eher gering sein.

Lass es abklären, aber vermutlich wird hier die Zeit der Heiler sein.

Gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

 Bitte rufe die Telefonnummer 116 117 an und frage dort nach, was Du tun sollst bzw. wo der nächste Arzt mit Wochenendbereitschaft ist.

Ich würde damit jetzt nicht sofort in die nächste Notaufnahme rennen, aber Du solltest wie gesagt auf jeden Fall den hausärztlichen Notdienst aufsuchen. Unter besagter Nummer erfährst Du, wo in Deiner Nähe jetzt am Wochenende ein Arzt erreichbar ist.

Bitte warte nicht bis Montag. Mit einer Nierenquetschung oder sogar einem Nierenriss ist absolut nicht zu spaßen.

Gute Besserung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit der Niere ist nicht zu spaßen. Du mußt zum Arzt gehen und dich untersuchen lassen. Ob es eine Nierenprellung ist, können dir weder wir Laien noch ein Intrenet-Arzt ohne Untersuchung sagen.

Gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei einer Nierenprellung mit sichtbarem Blut im Urin sollte immer der Arzt der Ansprechpartner sein. Weitere Informationen und Tipps was bei einer Nierenprellung zu beachten ist findest Du hier.

https://www.dr-gumpert.de/html/nierenprellung.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bitte geh dringend zum Arzt! Du hast eine Nierenblutung, damit ist nicht zu spaßen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde ins KH fahren !!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?