Nierenprellung?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Verfärbung im Urin lässt darauf schließen, dass die Niere etwas abbekommen hat. Da die Verfärbung jedoch nicht dramatisch zu sein schein, sollte das Ausmaß eher gering sein.

Lass es abklären, aber vermutlich wird hier die Zeit der Heiler sein.

Gute Besserung!

 Bitte rufe die Telefonnummer 116 117 an und frage dort nach, was Du tun sollst bzw. wo der nächste Arzt mit Wochenendbereitschaft ist.

Ich würde damit jetzt nicht sofort in die nächste Notaufnahme rennen, aber Du solltest wie gesagt auf jeden Fall den hausärztlichen Notdienst aufsuchen. Unter besagter Nummer erfährst Du, wo in Deiner Nähe jetzt am Wochenende ein Arzt erreichbar ist.

Bitte warte nicht bis Montag. Mit einer Nierenquetschung oder sogar einem Nierenriss ist absolut nicht zu spaßen.

Gute Besserung

Mit der Niere ist nicht zu spaßen. Du mußt zum Arzt gehen und dich untersuchen lassen. Ob es eine Nierenprellung ist, können dir weder wir Laien noch ein Intrenet-Arzt ohne Untersuchung sagen.

Gute Besserung!

Warum tun meine Brüste weh?

Seit gestern schmerzen meine Brüste und fühlen sich komisch an. Sie sind echt sehr empfindlich. Was könnte das sein, bin 17?

...zur Frage

Eiweiß im Urin und Nierenschmerzen

Ich hab seit Jahren zu viel Eiweiß im Urin, bin jetzt auch wieder in Behandlung deswegen (24 Std. Urin etc.). Bis der Besprechungstermin ist dauert allerdings noch etwas. Mein Problem ist nur ich hab seit 2 Tagen auf der linken Seite der Niere immer so stechenden, krampfende Schmerzen die da sind und auch von alleine wieder verschwinden. Die Schmerzen sind auch nicht immer da. Ich hab damals eine Biopsie der linken niere bekommen da wurde eine Verkalkung der Nierenkanäle festgestellt. Meine Frage ist kann man durch zu viel Eiweiß im Urin über Jahre hinweg auch Nierensteine bekommen ??

...zur Frage

Schmerzen im Nierenbereich, Niere geweitet, Urin keimfrei

Ich hatte längere Zeit Rückenschmerzen die sich später im Nierenbereich befanden. Meine Linke Niere ist größer als die rechte (deutlich ). Der Urin war aber keimfrei, weshalb die Ärzte sagen, dass da nichts ist. Die Schmerzen sind aber da. Und sie werden schlimmer. Was könnte es sein? Von einem anderen Organ, das den Schmerz strahlt? Ich hab keine Ahnung. Bin kein Arzt. Weiß jemand was es sein kann oder kann jemand sagen zu welcher Art Arzt ich gehen soll? Danke im voraus und bitte keine doofen Antworten.

...zur Frage

was ist mit meiner niere los?

hallo leute! seit gestern abend hatte ich paar stunden schmerzen im oberbauch was sich auch in den rücken ausstrahlte. auch mal im ganzen bauchraum. die schmerzen kamen meiner meinung nach von der rechten nierengegend. mache mir sorgen da ich heute morgen einen starken augenring merke. ich habe immer augenringe aber nicht so stark. was soll ich tun? soll ich zum arzt gehen? gerade tuts nicht weh. hatte das jemand?

...zur Frage

Schmerzen im arm nach tragen?

Hallo Leute ich habe nach langer zeit mal mich angestrengt (Gewichte getragen 10 kg ,5 min) Dann konnte ich meinen eigenen arm kaum noch heben weil es so komisch gezuckt hat vibriert und das war gestern heute habe ich schmerzen in beiden armen seit gestern abend fühlt sich wie ein muskelkater an..? Was könnte das sein. Ich gehe morgen zum Arzt falls es net weg geht.

...zur Frage

Nierenschmerzen auf der Linken seite unten neben der wirbelsäule

hallo.

ich habe seit ca 2 tagen schmerzen im bereich der niere.

mein urin ist farblos ( trinke sehr viel wasser ! ) und geruchslos. das heisst keine symptome irgendwie auf eine schlimme krankheit.

was KÖNNTE es sein , also mit meiner niere ? denn das sind stechende schmerzen die paar sekunden andauern und dann wieder aufhören. danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?