Nieren blasen Tee. Jemand Erfahrung?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich trinke den Tee bei einer blasenentzündung. Er ist sehr gut. Ich lasse ihn 15 min ziehen (wie es halt da steht) und dann langsam trinken. Ich habe immer zwei am Tag getrunken und zusätzlich rezeptfreie Tabletten gegen blasen Entzündung aus der Apotheke genommen nach 3 Tage ging es meiner Blase wieder super

Ich glaube, auf vielen Packungen steht immer etwas von 3-4 Tassen am Tag. Aber ich habe auch manchmal sehr vel mehr getrunken.

Am besten hat es mir geholfen, wenn ich zwei Kannen über den TAg vertreilt getrunken hab und dazu zwei 1,5l Flaschen Wasser - ja davon bekommt man einen richtigen Wasserbauch und rennt sehr sehr oft auf Klo... aber es spült gut durch,

Wenn du sehr oft damit Probleme hast, dann ist es aber eine ernstere Sache...

Nimmst du vielleicht die Pille? Die kann oft Schuld an häufigen Harnwegsinfekten sein. (steht z.B. auch in der Packungsbeilage z.B. bei der Valette)

Du postest hier seit dem 9.6. etwas von Blasenentzündung! Du solltest mal dringend zum Arzt!

Was möchtest Du wissen?