Niere schmerzt nach Toilettengang

4 Antworten

Erst mal solltest gerade du mindestens 3 Liter trinken. Vielleicht spült die Niere sich frei. Wenn du nach 3 Tagen noch Schmerzen hast solltest du zum Atzt gehen.

eher weil Harnfluss durch Steine bzw Grieß blokiert ist oder Nierenbeckenentzündung vorliegt. Besuche Urologen

Ok danke, aber ich hab schon versucht mehr als 1 Liter am Tag zu trinken, nach mehr als 500ml wird mir schlecht. Ich war wegen den Rippenschmerzen schon beim Arzt weil mir auch der Rücken weh tat, er meinte meine Wirbelsäule wäre krumm und dadurch bewegen sich die Rippen mit und daher auch die schmerzen. Ja und mir wird jedes mal gesagt ich soll mehr trinken 😅

0
@jongkolnee

ein Urologe sollte dich mal gründlich untersuchen, angefangen von Nieren, Nierenkelch Harnleiter Blase usw. Dann wird er dir entsprechendes verabreichen und ich denke dann geht es dir auch besser. Hier im Internet kann dich keiner untesuchen

1

jeden Morgen nach dem ich Pipi machen

Und wie lange geht das schon so?
Ich meine, wenn man weiß, man trinkt zu wenig und sich dann noch über
Nierenschmerzen "wundert"... Man kann auch warten, bis es Nierensteine
sind. (Die Schmerzen wünsche ich niemanden.)

Also mit den schmerzen seit 5 oder 6 Jahren ? Wird halt immer schlimmer. Und das mit dem wenig trinken seit der 4. Klasse, also 2004.

0
@jongkolnee

Also ich glaube das jetzt mal NICHT, was ich hier lese. Möchte das auch nicht
kommentieren. Ist Deine Sache. Entweder gehst Du zu einem Arzt oder Du
wartest, bis Dich ein schnelles Auto abholt.

0

Dauerhaftes Wasser lassen und drücken in der Blase.

Ich hatte das We über eine Blasenentzündung und Montag Dienstag tat es nur noch ein wenig in den NIeren weh aber ansonsten war alles gut. Kein drücken in der Blase oder dauerhaftes Pipi müssen. Jetzt ist es aber aufeinmal wieder da und ganz komisch. Ich sitze seit einer Stunde auf Klo weil ich dauerhaft denke ich muss auf Klo und es so in der Blase drückt. Ich habe kaum noch was in der Blase also kommt logischerweise nur noch ganz wenig Urin raus (Ich trinke aber grad sehr viel) es ist ein komisches Gefühl mein ganzer Körper zieht sich zusammen und tut weh, es verkrampft sich wirklich jeder Muskel. Zumindest fühlt es sich so an. Außerdem habe ich dauerhaft so juckende Schmerzen im Unterleib. Was ist das ?!

Und könntet ihr mir vielleicht sagen was icg dagegen machen kann ? Weil ich habe keine Lust mehr ständig auf Klo zu sitzen oder dahin zu rennen.

Beim Arzt war ich bereits. Musste heute morgen eine Urin Probe abgeben. Das Ergebnis bekomme ich leider nicht mit da ich am ENde der Woche für eine Woche weg bin. Danke für Antworten :)

...zur Frage

Eiweißpulver genommen Nieren fühlen sich nicht gut an

Ich habe es heute zum ersten mal genommen (Ausdauer Kraft) und meine rechte Niere tut ETWAS weh gerade das man es spürt.Ist das gefährlich?

...zur Frage

Hoffe es ist nix mit den blinddarm?

Hy zusammen ich war gestern im Krankenhaus da ich Angst hatte das was mit meinem baby ist doch mit meinen baby ist alles gut meine Nieren sind auch in Ordnung nur hab ich seit heute früh immer mal wieder sehr sehr starke Schmerzen auf der rechten Seite da wo der blinddarm sitz sie gehen aber auch mal weg zwar nie ganz aber aus halt bar es tut auch etwas weh wenn ich auf Klo gehe und pipi mache und es tut verdammt stark weh wenn ich das rechte Bein hebe

...zur Frage

am ende schmerzen gehen nicht weg brauche Hilfe?

Hey Leute ich weiss nicht mehr was ich machen soll ..seit jahren habe ich blasenprobleme immer wieder Entzündungen gehabt, aber seit paar Wochen ist es anders..da fing es an mit schmerzen ich war mir eigentlich ziemlich sicher das ich Bakterien im Urin hatte , aber da War nix. .habe trotzdem Antibiotika bekommen so einmaliges zeug zum auflösen das besser dann besser , an dem tag hatte ich aber sex mit meinen freund im Schwimmbad (ja war keine gute idee ich weiss) jedenfalls paar Wochen später ging es dann wieder los ich hab gedacht diesmal ist es wirklich eine BE aber wieder nix im Urin gefunden ..vom Hausarzt nur Schmerztabletteb bekommen..er hat den Verdacht das es angeblich meine Eierstöcke sind weil als er drauf drückte es weh tat..hab abee erst am Montag einen Termin ..jedenfalls dachte ich es ist Pilz hab dann gestern in der Apotheke kadefungin die Kombi Packung gehollt und 1 vaginaltablette genommen hab aber das Gefühl das es noch schlimmer wird. .ich weiss nicht was ich machen soll :'( also das War noch nie so , ich trinke soviel aber es wird nicht besser. .ich muss oft , es brenne beim pipi machen manchmal während dessen und manchmal danach..da hab ich manchmal das Gefühl ich würde mein ganzen Darm auspinkeln..nachdem ich aufn Klo War brennt alles. .manchmal habe ich auch das Gefühl das es juckt aber vllt bilde ich es mir auch nur ein. .ich halt es nicht mehr bis Montag aus :'( selbst Nieren/blasentee hilft nicht. .was meint ihr ? Lg Jenny

...zur Frage

Leichtes Ziehen am Oberbauch rechts seit einem Monat. Was kann das sein?

Also es schmerzt nicht aber es zieht. Es befindet sich am Oberbauch rechts also da wo die Rippen sind zwischen Bauch und Rippen da zieht es.

Ich hab da mal rumgefühlt an den Rippen die sind in Ordnung ich wüsste nicht wo ich mich da verletzt hätte. Besonders Merk ich das ziehen wenn ich mich auf den Bauch lege zu schlafen. Was kann das sein?

Mit freundlichen Grüßen  

...zur Frage

Nierenschmerzen beim einatmen?

Hallo,wenn ich einatme, dann tut mir die linke Seite weh, ungefähr unter den Rippen. Ich denke, dass es die Nieren sind. Es fühlt sich so an als ob sich irgendwas (ich sag mal Niere) sich an einen Knochen stößt. Der Schmerz ist sehr sehr sehr stark, dass ich mich erschrecke, aber relativ schnell. Ich will nicht zum Arzt aus dem Grund,weil ich es nicht oft habe und ich nicht wegen so einer Kleinigkeit zum Arzt gehen will. Kennt das jemand vielleicht  Und was kann man dagegen tun?

Danke im Voraus :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?