Niere funktioniert nicht mehr wegen Entzündung im blut, ist es lebensgefährlich?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das kommt darauf an inwieweit beide Nieren ihre Funktion einstellen. Nierenversagen wird in mehrere Stufen gegliedert, in der Endstufe, dem Nierenversagen wird eine Dialyse lebensnotwendig um die Giftstoffe aus dem Blut auszufiltern.

Also ja, es ist gefährlich, aber behandelbar. Man wird immer versuchen, die verbleibende Nierenfunktion zu erhalten und zu verbessern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von blueman75
07.12.2015, 18:15

Eine niere ist schon tod die andere halbe halbe

0

Was möchtest Du wissen?