Niemand glaubt mehr an mich?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich war auch mal so drauf und glaub mir ! Du musst mit den anderen reden !!!

Alleine wirst du dass nicht schaffen und dass ist auch nicht schlimm, du bildest dir nur ein dass andere nicht für dich da sind. Bei mir hat es wirklich geholfen ! 

Und bitte mach es schnell, denn bei mir z.B. Ist es soweit gekommen dass ich mich selber verletzt habe ( und teilweise auch wirklich schlimm ), damit ich anderen nicht weh tu.

Ich wünsche dir noch viel Erfolg 😉👍🏻

Kommentar von mxxnlxght
21.04.2016, 14:31

Vielen dank, ich War selbst schon 3 monate unter anderem wegen selbstverletzung in ner Klinik. Aber ich werde mit den anderen reden... :)

0
Kommentar von mxxnlxght
21.04.2016, 14:39

Doch, auf jeden Fall, doch manchmal fällt man trotzdem hin & weiß in der Situation nicht, wo man mit seinem Frust hin soll. Denn mich wieder zu ritzen ist keine Option, weil dann enttäusche ich ja wieder mich und andere... Das wäre genau das Gegenteil, auf das ich hin arbeite...

0

Eventuell mal mit einem Arzt darüber sprechen

Kommentar von mxxnlxght
21.04.2016, 14:14

War schon in stationärer Behandlung. Meine Therapeutin ist grade im Urlaub, & ich brauche irgendwoher Motivation.

0

Was möchtest Du wissen?