niedriger Blutdruck, kopfschmerzen, müdigkeit, blässe?

10 Antworten

Die Symptome deuten auf einen Eisenmangel hin. Sowohl bei einer Schilddrüsenunterfunktion, als auch bei einer Überfunktion der Schilddrüse ist die Aufnahme aller Nährstoffe, einschließlich Eisen, verschlechtert. Schau einfach auch mal ob weitere für Eisenmangel typischen Symptome zutreffen. Damit kannst Du leicht feststellen inwieweit die Wahrscheinlichkeit eines Eisenmangels als Ursache infrage kommt oder auch nicht. Folgende Symptome können bei einem Eisenmangel auftreten.

• Erschöpfung • Abfall der Leistungsfähigkeit • Müdigkeit • Nervosität • Gereiztheit • Abgespanntheit • blasse Haut • Schwindelgefühl • Kopfschmerzen • Vergesslichkeit • Konzentrationsprobleme • Appetitlosigkeit • Kältegefühl • Augenringe • Sodbrennen • Haarausfall • stumpfes Haar • brüchige Nägel (auch niedriger Blutdruck und geschwächtes Immunsystem)

Bei Zutreffen mehrerer Symptome wäre ein Blutbild beim Arzt einschließlich der Schilddrüsenhormone zu empfehlen.

Das Mittel der Wahl: Zum Arzt gehen!

Deine Symptome sind nicht normal, also solltest du mal einen Blutcheck machen lassen. Ich würde ja gerne bei dir vorbeikommen, aber ich darf dir leider kein Blut abnehmen und ich habe auch leider nur die Adresse der Parasitologie einer Tierärztlichen Hochschule zur Hand, wenn es um ein Untersuchungslabor geht.

Michi57319 hat schon recht. Das sind echt eine Menge an Symptomen . Die auf ganz vielen Sachen schließen lassen können. Außerdem darf nur ein Arzt eine Diagnose stellen. Also bitte sofort den Hausarzt aufsuchen ! EKG, großes Blutbild , Blutdruck sollte das Minimum sein !

Was möchtest Du wissen?