Niedrieger Bludtruck Schwindel und Ohnmacht ,was muss man dann als helfer tun?oder als Arzt?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

ja, was soll er denn falsch gemacht haben?

keine ahnung war dass erste mal ohnmächtig,

0
@dreamherz

wahrscheinlich warst Du nur kurz "weg". Da kann man einen Menschen sehr schlecht bewegen, weil der Körper sich versteifen kann. Wie soll er Dich abhören, wenn er nicht die Kleidung öffnet? Und Dir mehr Luft verschafft. Hätte auch sein können, dass er eine Herzmassage hätte machen müssen. Das ist ganz normal. Solange Du nicht splitternackt aufgewacht bist. Nach der Infusion ging es Dir ja besser. Die Überwachung und Pulskontrolle war auch richtig. Und der Tip mit dem Krankenhaus auch. Wenn es nicht Dein Hausarzt war, wird ihn die Sache auch nicht weiter beschäftigen. Geh noch mal zu Deinem Hausarzt, der wird dann weitere Untersuchungen vornehmen. 70 : 100 ?, war es nicht eher umgekehrt? Wenn Dir das nächste Mal so schlecht wird, gleich in`s Krankenhaus gehen. Könnte ja auch eine Herzgeschichte dahinterstecken.

0
@dreamherz

ja, das ist nicht so schön, wahrscheinlich musst Du Dich erst mal an die Tabletten gewöhnen. Versuch moderat Sport zu treiben. Hoffentlich baust Du keine Ängste auf. Könnte auch sein, dass Du zusätzlich vor Panik noch hyperventiliert hast.

0
@FlyingCarpet

ich hatte dort keine panik attacke.nur dass mein ehrz reste und dann fast nicht mehr schlagen wollte wo ich nache in die ohnmacht gefallen bin

0
@FlyingCarpet

stimmt jenachdem,aber dass es dir nacher schwindeliger wird oder du merkst hast fast keine luft mehr merkst du es. darum wenn es mir schwindelig ist atme ich durch die nase ein und dann aus dem mund raus.dass hilft auch gegen schwindel und bei panikattacken usw

0
@dreamherz

Nur durch die Nase ein- und ausatmen und schön in den Bauch. Wünsche Dir auf alle Fälle gute Besserung und das es nicht noch mal passiert.

0

Ja, öffnen der Kleider ist keine Seltenheit. Würden Sanitäter auch so machen. Die Kochsalzlösung, die er dir gab erhöhte den Blutdruck wieder, deshalb ging es dir dann besser.

Was möchtest Du wissen?