Nie wieder ein Konto bei Youtube?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

andere E-mail, andere IP, fertig. Dann ist das quasi so, als wäre dein Klassenkamerad ein völlig anderer Mensch. Wüsste nicht, woran man das sonst überwachen sollte (den Begriff IP-Range lese ich auch gerade zum ersten Mal), außer vielleicht evtl. auch an den Cookies(?).

Die IP hat keinen Einfluss, weil ja verschiedene Nutzer durchaus denselben PC verwenden jkönnen.

0
@Pianokater

Aber eine E-Mail-Adresse kann nicht von mehreren Nutzern benutzt werden! Also wenn die Adresse anders ist geht's!

0

so wie´s die andern gesagt haben neue e-mail und gut ist. das youtube team hält sich für clever und schreibt in ihren richtlinien das man gar nicht erst versuchen soll schlupflöcher zu finden oder die regeln zu umgehen und wenn einem das konto gekündigt wird steht da fett geschrieben dass man sich danach nie wieder ein konto erstellen darf...person A hat ein konto gekündigt bekommen und erstellt sich ne neue e-mail addresse und macht ein neues konto auf...jetzt haben wir aber auch überhaupt KEIN schlupfloch im system gefunden und haben auch NICHT die regeln umgangen und uns natürlich KEIN neues konto erstellt weil wir das ja nicht mehr dürfen und uns auch alle brav daran halten...jaja wers glaubt xD...

Doch, geht!

0

TheSeekingGuy hat nach der Sperrung seines Accounts auch einen neuen namens derSeekin erstellt! Die von YT lügen!

0

Doch! Wenn die Adresse anders ist, weiß YT ja nicht, ob es derselbe user ist!

0

Hey, ich kenne genau die Situation ich hatte sie auch mal. Mir wurde auch das Youtube Konto gesperrt. Ich hatte einfach das Konto gelöscht und mir ein neues Konto eingerichtet. Das geht glaub mir, also sag deinem Klassenkamerrad, dass er das Konto löschen soll und sich ein neues Konto einrichten soll. :-)

Wenn dir das Konto gesperrt wurde, wie hast du es geschafft, Zugriff zu bekommen und es zu löschen?

0
@Pianokater

Indem du bei der e-mail die man bekommen hat, als man das Konto eingerichtet hat auf optionen geht und dan Konto wieder löschen grückst

0

dein freund muss sich keinen kopf machen, einfachn neues email konto einrichten und schon gehts. die ip addresse und die range können ihm ja nich eindeutig nachgewiesen werden

ich glaube schon das dein klassenkamerad wieder ein konto bei youtube eröffnen kann... einfach mit neuer e-mail adresse glaub ich mal... es gibt soviele youtube nutzer deren konto gelöscht wurden und einfach einen neuen aufgemacht haben.. populärstes Beispiel der Kanal der bekannten Youtuberin "coldmirror" wurde vor geraumer zeit wegen verstößen gegen das urheberrecht das youtubekonto gesperrt darauf errichtete sie einfach das konto "xtremecoldmirror".

(sie hat aber später ihr konto wiederbekommen)

Beste Grüße

Er soll's ruhig probieren, allerdings wird es mit derselben eMail-Adresse nicht gehen, die hat Google/YouTube für alle Ewigkeit gespeichert.

Aber mit einer anderen geht's!

0

klar kann dein freund wieder bei youtube ein konto eröffnen er muss sich nur ne neue e-mail adresse machen

ich bin mir nicht sicher aber ich glaube dass es mit der email adresse überwacht wird also einfach eine andere benutzen

Geht nur mit der Adresse mit der Adresse nimmer. Mit der anderen schon.

Ich meinte: "Geht nur mit der alten Adresse nimmer. Mit der anderen schon."

0

Was möchtest Du wissen?