Nickname wie Scriptless?

2 Antworten

SCASB

sCaSb, sC4Sb, 5C458

SCASB vergleicht ein Byte des über ES:DI adressierten Strings mit dem Inhalt des AL-Registers. 

Dazu subtrahiert der Prozessor den Inhalt des Strings an der Stelle ES:DI v-an AL und setzt die Kennzeichenbits entsprechend dem Ergebnis. ES und AL werden dabei nicht verändert. 

Nach dem Vergleich wird das DI-Register je nach Zustand des Richtungs-Flags um 1 erhöht oder vermindert. Der SCASB-Befehl wird meist in REP-Schleifen verwendet, um in einem String ein bestimmtes Byte zu suchen.

hf :)

Skittles + Script = Scrittles

Was möchtest Du wissen?