Nichteinwanderungsvisa USA und die Drogen, was kann ich tun?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nein, eine andere Chance als deren Labor zu benutzen und die Kosten zu bezahlen hast du nicht.

Das ist alles mehr als ärgerlich, aber war abzusehen, dass das mit dem Ankreuzen einer Frage mit Ja, das Projekt: Reise nach New York, in weite Ferne rückt.

Ja nur verstehe ich dabei nicht, wo der Unterschied liegt. Ich war nach dem Vorfall in einem Labor, welches genauso Tests anfertigt, welche beim Verkehrsamt, Behörden etc. angenommen wird und genau dem gleichen Schema entsprechen, wie in deren Labor. Nur der Preis ist der Unterschied und der ist ziemlich enorm.

0

Du kannst natürlich fragen, ob du auch ein anderes Labor benutzen darfst, aber bei diesen Formalien muss man leider nach deren Regeln spielen oder auf die Reise verzichten.

0

Da hast du schlechte Karten...erst musst du das Geld ausgeben und dann kannst du nicht mal sicher sein,dass du das Visum bekommst...

so sind sie eben,die Amis ;-)

lerne daraus sag niemals einer Behörde das du Drogen nimmst und mach einen Bogen um die USA

Was möchtest Du wissen?