Nicht zuordnungsbare WLAN Geräte mit dem Router Verbunden

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn padi1996 Recht hat, würd ich schnestens die Macfilter-funktion aktivieren. So können sich nur PCs mit vorher freigegebener Mac-adresse verbinden . Macadressen (fest dem Netzwerkadapter zugeteilt) findest du zb in den Optionen deiner Wlan-verbindung oder wenn du ipconfig/all in der EIngabeaufforderung (CMD.exe) eingibst.

Ich würd den Router vielleicht einmal Hardreseten, Passwort ändern und dann die Filterung anstellen

FritzBox, nehme ich an? Da hat jemand versucht in das W-Lan Netz reinzukommen, kannte aber das Passwort nicht oder hat es falsch eingegeben. Hier mal ein Zitat aus den FAQ's von AVM:

"Alle WLAN-Geräte, die der FRITZ!Box durch vorherige Verbindungen oder Verbindungsversuche bekannt sind, werden in der Benutzeroberfläche unter "Geräte und Benutzer" und "Bekannte WLAN-Geräte" angezeigt. WLAN-Geräte, deren Namen in diesen Listen mit "PC" beginnen (z.B. "PC-00-23-14-DD-89-44") und für die keine IP-Adressen angezeigt werden, konnten sich nicht mit dem richtigen WLAN-Netzwerkschlüssel bei der FRITZ!Box authentifizieren und hatten zu keinem Zeitpunkt Zugriff auf das Heimnetz und die Internetverbindung der FRITZ!Box."
RobbingHood 14.04.2013, 14:20

Ja, sieht so aus, aber bei einem sicheren Passwort kann derjenige sich da die Zähne ausbeißen.

Was mich wundert: Warum ist da immer wieder eine andere MAC?

0
ZitroGlu 14.04.2013, 14:28
@RobbingHood

Können das evntl. Mobilfone von Bekannten sein,die ne Gateway zum Internet gesucht haben?

0
padi1996 14.04.2013, 14:32
@ZitroGlu

Kann gut sein. Kommt natürlich auch drauf an wo man wohnt, In einem Hochhaus versuchen öfters mal welche in fremde Netze zu kommen ;)

0
ZitroGlu 14.04.2013, 14:37
@padi1996

Jap..Deswegen wurd ich mich dringend mit der Macfilterung auseinander setzen. Ein weiteres kleines Stück Sicherheit ist die, den Router-DHCP zu deaktivieren und die IP-Vergabe manuell für jedes angeschlossene Gerät übernehmen.

0
padi1996 14.04.2013, 14:40
@ZitroGlu

Habe ich auch drin, ist zwar manchmal nervig wenn ein Bekannter da ist und ins Wlan will, lohnt sich aber, wenn man bedenkt wie viel eine Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung kostet.

0
ZitroGlu 14.04.2013, 16:31
@padi1996

Das stimmt...ist bei mir das Gleiche :) Erst mal ne 1/4 Stunde konfigurieren, bevor jemand mit seinem Handy die Wetternachrichten abrufen kann ;)

Manche machen sich auch lustig über diese Sicherheitsfanatik. Ist aber mehr als sinnvoll, wie ich finde.

1

Was möchtest Du wissen?