Nicht zu stande gekommener Arbeitsvertrag?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das ist korrekt. Da du die Arbeit nicht angetreten hast, ist kein Beschäftigungsverhältnis entstanden (§7, SGB IV). Die weiteren Konsequenzen ergeben sich daraus.

Du hättest also wenigstens 1 Stunde zur Arbeit erscheinen müssen, um diese Nummer abzuziehen. So gehst du leer aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja ist es. Du hast erst Anspruch auf alle Leistungen, wenn du 4 Wochen lang dort gearbeitet hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mal umgekehrt: Du willst Geld, ohne auch nur eine Minute zu arbeiten. Findest du das OK?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du wolltest den Arbeitgeber austrixen,hat aber nicht geklappt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, das ist rechtens. Was hast du denn erwartet? "Money for nothing"?

Es ist aber auch zu blöd mit dieser Sozialversicherung. Die hat den gleichen Konstruktionsfehler wie die Warenautomaten. Wenn man oben nix reinsteckt, kommt unten nix raus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?